Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4070

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#11BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 13:47 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 27.307,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: weiblich
Deine Wintervögel werden sich sonst auch übers Futter freuen g
Ich fang meist schon im Sept. zu füttern an.


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#12BeitragVerfasst: 8. Jul 2015 10:50 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.793,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Bei uns fressen sie das ganze Jahr über :angst1:

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#13BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 15:18 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Hallo,

jetzt muss ich mich als unwissender Neuling noch einmal melden.

Futter ist seit drei Tagen umgestellt und wir haben wieder kleinere Eier. Täglich eins.

Nun fand ich aber gerade ein weißes Ei, ohne Sprenkelung. Evtl. von der dritten Henne?! Wird sie uns immer weiße Eier schenken? Dieses Ei war unten an der dicken Stelle eingedellt. Ich habe leicht dagegen gedrückt und festgestellt, dass die Schale an dieser Stelle sehr dünn und empfindlich ist. Wird sich das einpendeln?

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#14BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 20:49 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.793,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
So ein Ei ist wie ein Windei,du musst Kalk zufüttern, damit die Schale schön hart ist.
Ich trockne die Eierschalen von Hühnern und Wachteln und die verfüttere ich, zusätzlich zu Gritsteinen.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#15BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 21:02 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Wir haben einen Gritstein, Vogelsand mit Muschelgrit, da habe ich letztens auch Eierschale reingebröselt und 4% Calcium im Futter. Sollte eigentlich abgedeckt sein, oder?

Ich werde beobachten und berichten... :)

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#16BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 21:19 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.793,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Sind deine Wachteln noch Jung? Könnte auch ein "Anfängerei"sein

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#17BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 22:00 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Ja, sind sie. Und vielleicht bin ich auch zu ungeduldig.

Und wie gesagt, wir hatten noch kein rein weißes Ei, vielleicht das Erstlingswerk unserer dritten Henne. ;-)

Vorhin habe ich noch eine halbe Eierschale gefunden. Das Ei haben sie wohl selbst gefuttert. Zwei Eier heute und beide nicht zu gebrauchen.

Aber gut, ich werde versuchen, mich zu gedulden... :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#18BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 22:02 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.793,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Manche Eier wenn die Schale zu dünn ist gehen kaputt wenn die Henne "Ihr Werk" betrachtet.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#19BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 22:29 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Na gut, das steht ihnen natürlich zu! Ich würde mich wohl auch wundern, was da hinten plötzlich aus mir raus plumpst. ;-)

Wie lange dauert eigentlich der reine Akt des Legens? Also nicht die Entwicklung des Eis, sondern wirklich nur das Legen. Passiert das quasi im Vorbeigehen oder müssen sie sich da wirklich konzentriert hinhocken?

Ich sitze ja öfters mal vorm Stall und beobachte. Irgendwann werde ich es vielleicht mal erleben... :)

Schönen Abend noch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#20BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 22:32 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.793,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Das geht bei Wachteln relativ schnell.
Und meine machen nach dem legen immer ein lautes Langgezogenes Piepsen, da weiß man das ein Ei gelegt wurde.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3  [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker