Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 35 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5904

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tierheim
#1BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 17:08 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 23.952,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Sorry Leute wenn ich das unter der falschen Rubrik einstelle, aber weiter unten wird es gerne überlesen.

Bitte erzählt mir doch mal was und wie eure Erfahrungen waren /sind mit einem Tier ( egal welches) das ihr euch aus dem Tierheim geholt habt.

Ich wollte meinem Karnickel was gutes tun und ihm einen Gefährten aus dem Tierheim holen.
Zuerst musste ich oben umbauen um die beiden dann zu Vergesellschaften da meiner Nickeldame schon das ganze Haus gehört.

Also hab ich dann ins Tierheim angerufen und fragte nach kastrierten Böcken. Als Antwort darauf bekam ich das sehr viele auf einen neuen Besitzer warten. Dann fragte ich ob ich gleich vorbei kommen kann. Es hieß dann das dieses unmöglich wäre. Frühestens in 7 Tagen, denn am Montag kommt noch das Fernsehen.
Das machte mich dann doch sehr stutzig, entweder müssen die bevor Besuch kommt alles herrichten und das Fernsehen ist wichtiger als ein Tier zu vermitteln. Klasse, oder?
Dann sagte sie wenn ich vorbei kommen würde führen wir zuerst ein langes Gespräch, dafür brauchen wir Zeit. Und wenn alles passt, dann bringen wir das Tier zur Probe vorbei und sehen uns alles bei Ihnen Zuhause an.
Hallo, geht's noch ich zeige doch einem wild fremden nicht meine ganze Hütte wo das Karnickel überall hin darf. Die darf sogar aufs Bett.
Das Gespräch habe ich dann beendet. Ich glaub das die so nie Tiere vermittelt bekommen.
Tja, jetzt hab ich mir einen Bock vom Züchter geholt. Eigentlich wollte ich einem Tierheim Tier was gutes tun. Wie läuft das bei euch ab?

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#2BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 18:35 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 564
Barvermögen: 3.165,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich kenne das von Bekannten mit Hunden. Die vom Tierschutzverein haben die Leute so vergrault, dass sie schließlich auch ihre Tiere vom Züchter holten. Sie waren schließlich hoch genervt von der ewigen Ausfragerei ("wieviel Schlafplätze wird der Hund bekommen und wo werden die aufgestellt?...") und dem endlos lang dauernden Kontroll-und Ausfragbesuch (bei dem man sich nicht nur die Geschichte des Tieres anhören musste, sondern zusätzlich in aller Ausführlichkeit die ganze Tragödie der Tierwelt in dem jeweiligen Land, wo der Hund gefunden wurde. Meine Bekannten wollten aber weder einer Tierschutzaktion beitreten, noch der vor Ihnen sitzenden Retterin ständig dankbare Bewunderung aussprechen. Sie wollten lediglich einen Hund.
Wegen einer klitzekleinen völlig nichtigen Kleinigkeit haben sie den Hund dann doch nicht bekommen, obwohl alles schon vorbereitet war. Dafür sollten sie einen anderen nehmen. Irgendwann wurde es meinen Bekannten dann zu blöd und sie sind zu einem Züchter.
Eine andere Bekannte hatte keine Chance eine Katze zu bekommen, weil sie in der Nähe einer größeren Straße wohnt. War Ausschlusskriterium.
Adoption von kleinen Kindern erscheint da manchmal leichter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#3BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 19:02 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5765
Barvermögen: 370,10 Points

Bank: 34.308,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich habe meine schlechte Erfahrung mit dem Tierheim in Frankfurt auch hinter mir. Vor 10 Jahren wollte ich einen Hund, war Vollzeit berufstätig mit Hundegenehmigung im Büro, verdiente gutes Geld, hatte ein Haus mit Garten und ein Pony (also auch noch gerantierte Bewegung für den Hund).

Dort habe ich keinen Hund bekommen, weil ich Vollzeit berufstätig war, da hätte ich keine Zeit für den Hund. Dass er mit darf und ich den Job wechsele, wenn der Hund dort verboten würde (was 2 Jahre später genau so eintraf) und ich eh immer im Feld bin mit Pferd usw. und ein Haus mit einen Garten habe - wollten die alles nicht gelten lassen.

Da bekommt man sicher nur einen Hund, wenn man Arztehefrau ist (ich hoffe, ich beleidige nun niemanden!).

Mein Weg war nicht der Züchter, sondern der spanische Tierschutz, für den ich seit dem bis heute ehrenamtlich arbeite.

Eine ähnliche Erfahrung hatte ich mit der Tiertafel in Frankfurt. Dort wollte ich samstags ehrenamtlich arbeiten. Nein, man hätte keine Zeit mich einzuarbeiten und außerdem käme das Fernsehen...

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#4BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 19:23 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 25.227,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 21x in 20 Posts
Geschlecht: weiblich
Warte seit 15 Jahren auf ne Vorkontrolle vom TH.
Beim/vom gleichen hätte ich Jahre später andere Tiere ende nie haben können (Hunde hab ich damals dort keinen gefunden)
Hängt sehr von den Leuten dort an.

Aber ich kann eure Erfahrungen leider von div. anderen Vereinen bestätigen.

Zum Glück gibts auch andere zb dort wo ich Pflegestellenversager geworden bin.


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#5BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 19:26 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 25.227,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 21x in 20 Posts
Geschlecht: weiblich
Ps Hunde hab ich vom Züchter und dadurch nen Platz für mein Pferd 🐴 gefunden g

Die vom Hund-Tierschutz haben den Vogel abgeschlossen.......


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#6BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 19:39 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4272
Barvermögen: 2.986,40 Points

Bank: 82.195,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 186x in 177 Posts
Geschlecht: weiblich
ich glaub das ist in allen TH das gleiche

es ist mittlerweile Standard das sie erst schauen kommen, wo das Tier leben soll
man muss aber auch verstehen, das sie sehr viele Negative Erfahrungen gemacht haben und zum Wohle des Tieres handeln möchten
Als ich mit meinen Vögeln in der Außenvoliere angefangen habe, wollte ich auch ein paar aus dem TH hohlen;
sie wollten 40€ für einen Vogel haben ( und es waren alte Vögel was man am Ring erkennen konnte ) ab 10€ bekommt man bereits Junge gesunde vom Züchter

Als ich die ( alte ) Edel-Katze gefunden habe und dort abgegeben habe ( wofür sogar extra jemand zum TH gekommen ist ), nach vier Tagen nachfragen wollte wie es ihr ginge und ob man einen Besitzer gefunden hätte, war sie bereits eingeschläfert worden, sie hatte angeblich keinen Chip und wäre zu alt gewesen und nicht gesund genug für eine weiter Vermittlung

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#7BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 20:31 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5765
Barvermögen: 370,10 Points

Bank: 34.308,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich nehme ja auch ein Tier aus dem Tierschutz, um den Tierschutz zu unterstützen - und verstehe darum die teilweise hohen Preise. Damit finanzieren soe Operationen und Medikamente für andere Tiere. Man geht da ja auch nicht hin, um ein billiges Tier zu kaufen. Aber manche "Käufer" schrecken sie damit natürlich auch ab.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#8BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 22:50 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 10.2012
Beiträge: 946
Barvermögen: 2.755,00 Points

Bank: 14.860,40 Points
Wohnort: RP
Danke gegeben: 59
Danke bekommen: 33x in 31 Posts
Geschlecht: weiblich
Meine Sabrina (eine fast 10 Jahre alte Katze) ist seit Ende Januar verschwunden. Natürlich suche ich nach ihr, sie ist bei Tasso, Tierarzt, Ordnungsamt, div. Kleinanzeigen und Tierheimen gemeldet.

Eine Frau hat sich mal auf eine meiner Anzeigen gemeldet, sie hat eine Fundanzeige gelesen von der Beschreibung her könnte es meine Sabrina sein. Natürlich habe ich dort sofort angerufen, die Finderin teilte mir mit, das sie die Fundkatze im Tierheim abgegeben hat. Im Tierheim teilte man mir mit "wir haben in den letzten Wochen keine Fundkatzen aufgenommen" das haben mehrere Tierheim Mitarbeiter mir mitgeteilt. Die Finderin hat mir ein Foto der Katze gegeben, diese Katze habe ich im Tierheim gefunden. es wurde mir gesagt "diese Katze wird in zwei Wochen veemittelt". Ich weiß nicht was ich gemacht hätte wenn diese Katze meine Sabrina wäre...

Ich weiß nur, daß Tierheime Tiere erst nach zwei Wochen vermitteln dürfen, weil man die Tiere nach 14 Tagen! Tierheim Aufenthalt als Herrenlos ansieht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#9BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 23:54 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 25.227,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 21x in 20 Posts
Geschlecht: weiblich
Ohhhh hast du auf der Fundtierdatenbank geguckt ob sie dort drauf ist?
Hoffe ihr findet sie wieder!

Hier gibt das nach nen Monat.
Dachte bei euch ist das ein halbes Jahr?


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierheim
#10BeitragVerfasst: 16. Jun 2015 23:56 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 25.227,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 21x in 20 Posts
Geschlecht: weiblich
Ps: Hat sie keinen Chip?


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4  [ 35 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker