Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 18 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4300

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#11BeitragVerfasst: 22. Sep 2014 22:22 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5766
Barvermögen: 375,10 Points

Bank: 37.136,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Eben. Und bei nur 4 Hennen kann das leicht schief gehen.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#12BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 08:21 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2839
Barvermögen: 1.290,10 Points

Bank: 34.998,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Und Platz ist ja auch nicht vorhanden, also kein Hahn. Ja ich hatte mit zwei Hähnen nacheinander nur Ärger. Die Hennen sahen wirklich schlimm aus.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#13BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 12:37 
Ei
Ei

Registriert: 09.2014
Beiträge: 41
Barvermögen: 285,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich habe jetzt einen Züchter in der Nähe gefunden, der 5 Wochen alte Wachteln hat. Werde mir zum Einstieg dort wohl erst mal vier Hennen holen.

Meine Grundausstattung ist heute auch angekommen. Jetzt fehlt mir nur noch das Futter.

Vielen Dank schon mal für Eure Erfahrungen und Tipps. Das hat mir bei der Entscheidung richtig gut geholfen.

Ich kann ja auch nächstes Jahr noch ein paar Notfällen eine Chance geben.

VG Lilis

_________________
VG Lilis

3,3 Katzen, 0,6 Wachteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#14BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 13:23 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 25.926,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Lilis hat geschrieben:
Ich habe jetzt einen Züchter in der Nähe gefunden, der 5 Wochen alte Wachteln hat. Werde mir zum Einstieg dort wohl erst mal vier Hennen holen.

Meine Grundausstattung ist heute auch angekommen. Jetzt fehlt mir nur noch das Futter.

Vielen Dank schon mal für Eure Erfahrungen und Tipps. Das hat mir bei der Entscheidung richtig gut geholfen.

Ich kann ja auch nächstes Jahr noch ein paar Notfällen eine Chance geben.

VG Lilis


Ich sehe es schon vor mir, wenn dich der Wachtel Virus packt hast du nächstes Jahr schon ne große Voliere mit Schutzhaus :01de6b1136:
Es ist sicher nicht verkehrt wenn du zum Anfangen Wachteln von einem guten Züchter holst und so erst mal das Verhalten etc. Von den Tieren Kennen lernst.
Ich selbst habe auch schon Abgabe Tiere aus schlechter Haltung und Verletzte bei mir aufgenommen und es war wirklich beeindruckend zu sehen, wie die sich nach einiger Zeit richtig Wohlfühlen und auch zahm wurden. Nur bei den Tieren ist eine Kotprobe und ne bakt.Tupferprobe fast unumgänglich das man sich nichts in den "alten"gesunden Bestand holt.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du uns hier deinen "Nachwuchs" vorstellst wenn er bei dir eingezogen ist! :ohja:

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#15BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 19:24 
Ei
Ei

Registriert: 09.2014
Beiträge: 41
Barvermögen: 285,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
@Karnikel: Irgendwie hatte ich das Bild auch schon vor Augen :D Kennen wir uns schon :D

Dass ich dann Wachteln haben werde, wird bestimmt schnell die Runde in der Nachbarschaft machen. Dann werden bestimmt auch die ersten Anfragen nach Eiern kommen :D :D

Und ich habe eine große Familie, die sich auch sehr gerne gesund ernährt ;-)

Ihr werdet noch Bilder von dem Stall bekommen, wenn er komplett fertig ist und natürlich von unseren neuen Mitbewohnern, wenn sie eingezogen sind.

Das Gehege sind schon richtig toll aus. Habe ein altes Kleintiergehege umgebaut, aber mehr verrate ich noch nicht.

VG Lilis

_________________
VG Lilis

3,3 Katzen, 0,6 Wachteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#16BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 20:18 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5766
Barvermögen: 375,10 Points

Bank: 37.136,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Denke bitte daran, es mardersicher und rattensicher zu machen. Von unten komplett dicht. Volierendraht mit enger Maschenweite und fest.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#17BeitragVerfasst: 23. Sep 2014 21:36 
Ei
Ei

Registriert: 09.2014
Beiträge: 41
Barvermögen: 285,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
Das darf mein großer Sohn machen, wenn er am Donnerstag zu Besuch kommt :-)

Wir werden das ganze 20 cm tief ausheben und Draht reinlegen und mit alten 30igern Gehwegplatten einrahmen, die 20 cm tief eingegraben werden. Auf den überstehenden 10 cm wird dann das Gehege mit Stall aufgesetzt. So haben die Wachteln einen Windschutz und das Holz steht nicht direkt auf dem Boden.

Wenn man mal einen jungen starken Mann im Haus hat, muss man das unbedingt ausnutzen.

Eigentlich wollte ich den Boden mit der Motoregge umgraben, aber das blöde Ding will einfach nicht anspringen. Der Stall kommt dahin, wo vorher der Pool auf einem Sandfundament stand.

_________________
VG Lilis

3,3 Katzen, 0,6 Wachteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachteln vom Züchter oder Abgabetieren den Vorzug geben?
#18BeitragVerfasst: 24. Sep 2014 10:15 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 25.926,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Bin schon gespannt auf die Fotos :lala:

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 18 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker