Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 18 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3473

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#11BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 08:48 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 45.346,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Ich finde es völlig normal, dass nicht jeden Tag 7 Eier von 7 Hennen da sind. Es gibt Hennen die schaffen das, aber wir sind doch hier nicht bei Lohmann-Industries, wo das gefordert wird, oder???

Zumal es durchaus sein kann, dass evtl. doch jede Henne legt, nur nicht jeden Tag. Extrem viel Stress können sie ja nicht haben, wenn sie legen. Wenn das tägliche Umsetzen für sie stressig wäre, würde keine legen.
Dass sie überhaupt legen, spricht dafür, dass sie es gewohnt sind.

Und dass der Stall zu klein sein soll, damit sie Eier legen ist nicht der Grund. Das wäre Jammern auf hohem Niveau.
Was sollen denn dann die ganzen Legebatterie-Wachteln sagen, die zu 10 auf Schuhkartongrösse eingepfercht sind und trotzdem legen?

Ich denke dass momentan einfach nicht alle legen, was durchaus schon so sein kann, normal ist, und überhaupt kein Beinbruch ist.
Nicht jede Menschenfrau bekommt bilderbuchmässig pünktlich ihren Eisprung, nicht jede hat 15 Kinder, und nicht jede ist fruchtbar.
Das verhält sich bei Tieren ähnlich. Nicht jede Henne hat pünktlich täglich ihren Eisprung.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#12BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 09:18 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1326
Barvermögen: 261,35 Points

Bank: 47.190,00 Points
Wohnort: Hessen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 62x in 55 Posts
Geschlecht: weiblich
July hat es auf den Punkt gebracht.
So siehts aus.
Das war so auch meine Gedanken. Zum Glück musste ich den Roman net schreiben. :D

_________________
VG


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#13BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 12:30 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2838
Barvermögen: 1.275,10 Points

Bank: 32.332,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Danke euch.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#14BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 15:16 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 23.952,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
wachtelfurz hat geschrieben:
Tina du sprichst mir aus der Seele. Das habe ich vor Monaten geschrieben es ist zu klein. Der Stall ist nie und nimmer 3 Meter lang und 1 Meter tief. Die Weinkiste hat eine reguläre breite von 30 cm. In diesem Maßstab 5 cm. Wenn man dieses nun umrechnet kommen wir auf nichtmal 2 m. Die tiefe da huste ich ist kein meter. Dann dieses permanente hin und her kommt noch hinzu.
Bau den Tieren eine gescheite Anlage,stell sie aus der prallen Sonne und laß sie in Ruhe. Streß schwächt das Imunsystem dann kommen auch Würmer und so ein Gedöns. Sorry ich halte seit 3 Jahren Wachteln und habe noch nie so ein ständiges Wirrwarr erlebt.
Man sieht ja an deinen Posts das irgendwas im argen ist und du ja eigentlich kein Neuling bist.


Möchte mich noch zu den 'Würmern" äußern. Ich verstehe nicht ganz wie du das meinst!?
Eine Fliege,,Spinne,Käfer, usw. Läuft ja nicht an ein paar Wachteln vorbei und sagt sich, ach nö von der nicht gestressten Wachtel lass ich mich jetzt nicht fressen, lass mich lieber von einer gestressten Wachtel fressen.Passt gerade, habe noch ein Zwischenwirt mitgenommen.
Endoparasiten KANN jede Wachtel bekommen, egal wo und wie sie lebt.
Aber es ist auch ein leichtes zu sagen, das die eigenen niemals so was hatten, wenn man keine Kotproben machen lässt oder sie gleich im Topf landen.
Mit den Kokzidien dasselbe, alt und Jung kommen zusammen und Ivy hatte halt nun mal das Pech, aber sie reagierte sofort darauf und hat was dagegen unternommen.

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#15BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 15:35 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 45.346,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Hab im Herbst mal Hähne geschlachtet und was ich selbst bei äusserlich kerngesunden Tieren im Darm gefunden hab, beschreib ich euch lieber nicht näher.
Die nächste Wurmkur kam schneller als gedacht.

Wenn dann zu dem Endoparasitenbefall noch ein schlechtes Imunsystem kommt, vermehren sie sich explosionsartig und schädigen ihren Wirt damit zusätzlich.
Es ist fast nicht möglich seine Hunde, Katzen, Pferde, Hühner (alles auf Freigänger bezogen) wurmfrei zu bekommen. Lediglich unter eine Toleranzgrenze, die als "wurmfrei" bezeichnet wird, aber keine wirkliche Wurmfreiheit im Sinne von "Null" bedeutet.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#16BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 19:27 
Ei
Ei
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 149
Barvermögen: 1.785,00 Points

Bank: 8.665,00 Points
Wohnort: Finnentrop
Danke gegeben: 33
Danke bekommen: 5x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Also vorab...ich wunderte mich zwar, dass halt nicht alle Hennen zu legen scheinen - man erkennt ja doch ein wenig, ob die Eier immer dieselbe Musterung haben oder wechseln - da die Tiere aber sonst gesund und fit wirken und der Kokzidienbefall hier im normalen Rahmen ist (nach Test beim Doc), war es wirklich nicht mehr als ein wundern...

Mit der Stallgröße und dem Taxi - naja...das haben meine halt etwas anders...das kann es also eher nicht sein, oder?

Ansonsten...sind die Tiere vornehmlich zum dran erfreuen und Spass haben da...sie sollen sich wohlfühlen. Und so wirken sie im Großen und Ganzen. Meine waren übrigens etwas jünger als die von Claudia...zumindest zwei. :-)

_________________
Liebe Grüße von Nicole
mit der Sauerländer Wachtelbande, den Fellnasen und dem schwimmenden Rest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#17BeitragVerfasst: 19. Mai 2014 19:42 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2838
Barvermögen: 1.275,10 Points

Bank: 32.332,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Ja, aber so soll es doch auch sein. Spaß und Freude, aber eben auch für die Wachteln ;)
Und meine haben definitiv Spaß.
Na warte mal ab in ein paar Wochen legen eh alle ;)
Ich glaube das Wachteln sehr wohl lernfähig sind und sich auch auf 2 Bereiche einstellen können. So dumm sind sie nicht. Sie wissen genau wann was kommt.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum keine Eier?
#18BeitragVerfasst: 20. Mai 2014 19:11 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2838
Barvermögen: 1.275,10 Points

Bank: 32.332,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Haha just heute ist ein Erstei dabei, sieht man ja immer schön an dem Kranz und der Größe. Fehlt also nur noch eins.
Die eine Wachtel sammelt die wieder alle zusammen und sitzt drauf, hat die ja schon mal gemacht. Die rollt die richtig rum in ihr Nest rein. Habe sie aber weg genommen.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2  [ 18 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker