Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4020

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Karnikels Küken - Gelbes Küken mit roten Augen
#1BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 08:59 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 20.852,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Frage an euch Züchter, Heute ist gerade ein gelbes Küken geschlüpft mit roten Augen.
Meine Frage, muss ich da auf was besonderes achten??? Sie sitzen unter der Wärmeplatte, also kein Rotlicht.Kükenfutter und Mohn sind gestreut.
Muss ich bei dem Küken auf noch mehr achten? Und wie oder warum hat es das gegeben?

Danke euch schon mal.

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#2BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 09:29 
Küken
Küken

Registriert: 12.2009
Beiträge: 267
Barvermögen: 600,20 Points

Wohnort: 04736 Waldheim
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 58x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Karnikel,

wenn es kein Albino ist, könnte es ein Silberzimter sein. Als Zimter werden die Augen nach wenigen Tagen etwas dunkler rot, beim Albino bleibt das hellrote Auge. In beiden Fällen wird es sicher eine Henne. Es braucht wenig Beleuchtung, gerade soviel, dass sie das Futter finden. Das ist relativ dunkel, da Hühnervögel dreimal stärker als Menschen sehen. Möglichst keine Einstreu (eventuell Küchenpapier oder Stoff), da das Küken wenig sehen kann und dann ziellos alles aufnimmt, was auf dem Boden liegt.

_________________
Viele Grüße Kohlmeise


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei Kohlmeise bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#3BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 15:19 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 20.852,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Kohlmeise hat geschrieben:
Hallo Karnikel,

wenn es kein Albino ist, könnte es ein Silberzimter sein. Als Zimter werden die Augen nach wenigen Tagen etwas dunkler rot, beim Albino bleibt das hellrote Auge. In beiden Fällen wird es sicher eine Henne. Es braucht wenig Beleuchtung, gerade soviel, dass sie das Futter finden. Das ist relativ dunkel, da Hühnervögel dreimal stärker als Menschen sehen. Möglichst keine Einstreu (eventuell Küchenpapier oder Stoff), da das Küken wenig sehen kann und dann ziellos alles aufnimmt, was auf dem Boden liegt.


Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort!
Ich habe Küchenpapier drinnen.
Wie kann denn das passieren, die Bestellten BE sollten Falb Fee und Tuxedo sein.
Also mich stört es nicht, das ein gelbes daraus wurde.Bin nur Neugierig wie das entstanden ist. Sorry für die blöde Frage :1246b21208:

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#4BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 17:28 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1326
Barvermögen: 261,35 Points

Bank: 41.082,00 Points
Wohnort: Hessen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 62x in 55 Posts
Geschlecht: weiblich
OK..
So schätze ich das es ein Albino ist.

Genetisch ist es einfach.
da liegt bei Vater und Mutter jeweils versteckt ein Gen.
Diese sind zusammen gekommen und dann ist das Küken gefallen.
Das ist eigentl. interessant für den Züchter zu wissen.
Wobei es nur was bei Stammzucht/Stammschlupf bringt.

Sodele extra einfach, ohne kompliziert, damit es jeder versteht. ;) :D

_________________
VG


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei never bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#5BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 20:35 
Küken
Küken

Registriert: 12.2009
Beiträge: 267
Barvermögen: 600,20 Points

Wohnort: 04736 Waldheim
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 58x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo never,

so einfach ist es nicht. Wir haben es hier mit geschlechtsgebundener Vererbung zu tun. Bei Zimtern und Albinos muss nur der Hahn ein verdecktes weil rezessiv vererbendes Gen haben, dass eine Tochter dieser Farbe entsteht. Wie die Mutter aussieht ist unwichtig, da nur ein verändertes Gen vom Vater nötig ist, um diese Farben auszubilden. Daher auch mit Wahrscheinlichkeit: Es ist eine Henne.

Wie Du es beschreibst, ist es z.B. typisch für Rotköpfe. Da müssen die verdeckten Gene von beiden Eltern kommen.

_________________
Viele Grüße Kohlmeise


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei Kohlmeise bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#6BeitragVerfasst: 24. Mai 2014 22:24 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 20.852,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
So, nun sind noch welche geschlüpft.
Noch ein gelbes mit dunklen Augen.
Ein gelbes mit einem schwarzen, dünnen schwarzen Strich vom Rücken bis zum Schwanz.
Ein gelbes mit grau/ karamellfarbe vom Kopf breit durchgezogen bis zum Schwanz.
Zwei Falb Fee und der Rest Tuxedos.

Also ich komme jetzt gar nicht mehr mit.... :1244:
Traute mich nicht Fotos zu machen, wegen dem gelben mit den roten Augen. Und ohne Blitz wäre es zu dunkel geworden.

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#7BeitragVerfasst: 25. Mai 2014 07:30 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1326
Barvermögen: 261,35 Points

Bank: 41.082,00 Points
Wohnort: Hessen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 62x in 55 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich wusste nicht das es bei den Albinos auch so ist wie bei den Zimtern.

Ich dachte da müssten es beide tragen.

So wie es aussieht sind ja noch mehrere Farbgene im Spiel.

Sind ja noch andere Farben geschlüpft.

Hach was war die Genetik der Rennmäuse so einfach und übersichtlich.
Bei den Wachteln muss ich selbst immer wieder nachlesen, da einfach net alles im Kopf bleibt. :(

_________________
VG


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei never bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#8BeitragVerfasst: 25. Mai 2014 07:58 
Küken
Küken

Registriert: 12.2009
Beiträge: 267
Barvermögen: 600,20 Points

Wohnort: 04736 Waldheim
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 58x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo never,

es gibt sowohl normal als auch geschlechtsgebunden Vererbung bei den Albinos. Bei unseren Wachteln ist aber nur die geschlechtsgebundene vorhanden.

_________________
Viele Grüße Kohlmeise


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei Kohlmeise bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#9BeitragVerfasst: 1. Jun 2014 20:27 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4271
Barvermögen: 2.971,40 Points

Bank: 71.555,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 185x in 176 Posts
Geschlecht: weiblich
Karnikel hat geschrieben:
Traute mich nicht Fotos zu machen, wegen dem gelben mit den roten Augen. Und ohne Blitz wäre es zu dunkel geworden.

sind ja nun schon etwas größer
gibt es bald Bilder :ohja:

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gelbes Küken mit roten Augen
#10BeitragVerfasst: 1. Jun 2014 21:34 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 20.852,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Hoernchen61 hat geschrieben:
Karnikel hat geschrieben:
Traute mich nicht Fotos zu machen, wegen dem gelben mit den roten Augen. Und ohne Blitz wäre es zu dunkel geworden.

sind ja nun schon etwas größer
gibt es bald Bilder :ohja:


Bilder hab ich schon gemacht, vor ein paar Tagen als es noch leichter war die Kleinen zu Fotografieren. Wenn ich jetzt Fotos mache, sehe ich auf den Bildern entweder verschwommenes oder einen Schweif. Die springen schon ins Handy. :kicherer:
Werden aber bestimmt noch folgen!

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3  [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

küken mit roten augen rotlicht wachteln rote augen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker