Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6   [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8034

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#1BeitragVerfasst: 8. Jan 2013 20:17 

Highscores: 3
Hallo!
Ich habe im Sommer einmal 6 Eier und einmal 8 Eier mit meiner Brutmaschine ausgebrütet.
Bei den 6 Eiern war eine Henne dabei und 3 Hähne (2 nicht geschlüpft) und bei den 8 Eiern waren 2 Hennen dabei und 4 Hähne (2 nicht geschlüpft).

Kann man da vielleicht die Temparatur oder Luftfeuchtigkeit während der Brut ändern, damit mehr Hennen schlüpfen oder ist das einfach so, dass immer mehr Hähne sind als Hennen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#2BeitragVerfasst: 8. Jan 2013 21:18 

Highscores: 3
Ja, zum Beispiel bei den Krokodilen, da gibt die Mutter die einen Eier weiter oben in den Sand (Weibchen), und die anderen tiefer (Weibchen). Fazit bei Krokodilen und auch bei so manch anderem Reptil: höhere Temperaturen -> Weibchen, tiefere Temperaturen -> Männchen.
Ich glaube bei der Brut ist das manchmal einfach nur "Pech", wie bei mir bei den Hühnern. Einmal hatte ich 4 Hähne 1 Henne und dann wieder 4 Hennen 2 Hähne. Tja. Habe mir alle behalten waren wunder schön :o . :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#3BeitragVerfasst: 8. Jan 2013 21:58 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5761
Barvermögen: 340,10 Points

Bank: 29.867,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 144
Danke bekommen: 131x in 125 Posts
Geschlecht: weiblich
chocin hat geschrieben:
Ja, zum Beispiel bei den Krokodilen, da gibt die Mutter die einen Eier weiter oben in den Sand (Weibchen), und die anderen tiefer (Weibchen).


Muss ich das verstehen?

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#4BeitragVerfasst: 8. Jan 2013 22:06 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4271
Barvermögen: 2.971,40 Points

Bank: 71.555,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 185x in 176 Posts
Geschlecht: weiblich
da hat Chocin recht
das hab ich auch noch in Biologie gelernt ( schon lange her )
die Temperatur bestimmt das Geschlecht bei Schildkröten und Krokodilen
deshalb vergräbt sie die Eier in einer bestimmten Tiefe, damit in dem Jahr halt z.B. mehr Männchen gebraucht sind oder hald mehr Weibchen

Änderung : sollte bestimmt bei ihr einmal Männchen und einmal Weibchen sein ;)

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Zuletzt geändert von Hoernchen61 am 8. Jan 2013 22:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
folgende User möchten sich bei Hoernchen61 bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#5BeitragVerfasst: 8. Jan 2013 22:22 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 41.881,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Und bei Geckos kann man das Geschlecht auch durch die Temperatur bestimmen.

Bei Wachteln geht das leider nicht. Das Geschlecht steht schon vorher fest. ;)

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#6BeitragVerfasst: 9. Jan 2013 21:41 

Highscores: 3
Warscheinlich geht das nur mit Reptilien.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#7BeitragVerfasst: 11. Jan 2013 21:21 

Highscores: 3
Danke für die Antworten, aber nicht vergesse , wir sind da in einem WACHTEL- und nicht Reptilienforum ;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#8BeitragVerfasst: 11. Jan 2013 21:22 

Highscores: 3
Ist es also normal, das bei der Wachtelkunstbrut immer mehr Hähne schlüpfen als Hennen oder wie ist es bei euch?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#9BeitragVerfasst: 11. Jan 2013 21:49 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1621
Barvermögen: 130,00 Points

Wohnort: Jüchen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
zuerst hatte ich auch immer viel Pech und es sind meist mehr Hähne geschlüpft, aber jeöfter man brütet desto eher merkt man, dass es Zufall ist, bzw vom Hahn gesteuert wird, da der ja entweder x-oder y-chromosomen zu dem bestehenden x-chromosom der Henne dazu gibt! der Mann ist also mal wieder Schuld! wenn bei deiner Gruppe immer so viele Hähne raus kommen also mal den Han wechseln!bei bestellten Eiern--> Pech?

_________________
Ich kam, sah... und vergaß was ich vor hatte!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kunstbrut Geschlechterverteilung
#10BeitragVerfasst: 11. Jan 2013 22:35 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 41.881,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Amira, in dem Fall ist es nicht ganz richtig. Bei den Wachteln haben die Hennen das xy.

Und die Geschlechterverteilung ist purer Zufall. Wenn man sich alle Schlupfergebnisse mit der Geschlechterverteilung notieren würde, dann hat man z.B. nach einem Jahr ca. 50:50.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6  [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

kunstbrut geschlecht bestimmen nur hennen kunstbrut eier geschlecht kloackentest auspendeln geschlechterverteilung wachteln gänse kloakentest kunstbrut geschlecht wachtel geschlechterverteilung

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker