Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 23 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3177

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#11BeitragVerfasst: 14. Mär 2016 21:10 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 549
Barvermögen: 3.090,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 19x in 17 Posts
Geschlecht: weiblich
uiii, gratuliere!!!!! Das ist wie im Kreißsaal!! Nur dass man gaaanz viele Babys bekommt! :a007:
Also, ich kann dir auf deine Frage nur meinen Eindruck schildern: Ich habe bei meinen ersten Wachteln den Fehler gemacht dass ich es beim Schlupf zu hell hatte. Die frisch Geschlüpften waren dann sehr sehr aktiv und haben ständig die anderen Bruteier rumgeschupst und gerollt und sind über alles, über das man klettern kann, drüber geklettert. Ich hatte dann irgendwann Angst um meine gerade schlüpfenden Küken (die noch halb in den Eiern steckten) und ständig durch die Gegend geschoben wurden, so dass ich dann das eintretende Licht deutlich reduziert habe. Gerade wenn man die 24 Stunden im Brüter lassen soll und die ständig rumwuseln, hätte ich doch Sorge um die anderen Eier. Hat sich bei mir sehr bewährt, halte es jetzt bei allen Bruten etwas dunkler. Ein bisschen Licht kommt ja immer rein, das reicht meiner Meinung nach voll aus.


Nach oben
 Profil  
 
folgende User möchten sich bei hummel bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#12BeitragVerfasst: 14. Mär 2016 21:29 
Ei
Ei

Registriert: 02.2016
Beiträge: 31
Barvermögen: 9,05 Points

Bank: 374,00 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Hmmm....schade. Da kann man leider noch nicht viel erkennen. Drei Eier sind angepickt, aus einem der drei guckt schon der Schnabel raus und gibt hin und wieder mal ein Fiepen von sich und ein viertes Ei bewegt sich fleißig. Wenn ich vor dem Brüter hocke und leise Pfeife, dann holt Nr.4 immer fleißig Schwung und versucht durchzustoßen :greensmilies093: ...die Bewegung sieht genau wie der letzte Smilie aus^^

Leider muss ich morgen Früh hoch und so gegen 5uhr zur Arbeit. Bin dann erst um 15:30uhr wieder zu Hause.
Mal schauen wie es bis dahin ausschaut.

Verbringe die Nacht aber im Wohnzimmer bei den kleinen. Vielleicht werde ich ja durch ein kleines Fiepkonzert geweckt!? :greensmilies009:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#13BeitragVerfasst: 14. Mär 2016 22:10 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 549
Barvermögen: 3.090,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 19x in 17 Posts
Geschlecht: weiblich
Hihi, ich hab auch mal im Wohnzimmer neben dem Brüter geschlafen als es los ging...
Ich bin dann durch ein Klopfen an der Tür aus dem Tiefschlaf geweckt worden: "Du, Mama, ich wollte dir nur sagen dass es bei dir im Zimmer furchtbar laut piepst"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#14BeitragVerfasst: 14. Mär 2016 22:37 
Ei
Ei

Registriert: 02.2016
Beiträge: 31
Barvermögen: 9,05 Points

Bank: 374,00 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Naja...dann sehe ich ja hoffentlich Morgen Früh das Ergebnis. Aber ich mache mir schon ein wenig Sorgen. Nr.1 hat ca. um 16uhr das Ei durchstoßen und bis jetzt nur das Loch leicht vergrößert. Der Rest ist ist unverändert.
Wenn ich das mit folgender Beschreibung vergleiche, müsste der doch langsam mit dem Abtrennen des Kopfes weiter machen!? *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ein weiterer Zwerg, hat das Ei auf der spitzen Seite durchstoßen und nicht wie bei wachteln.net beschrieben an der stumpfen. Hoffe das ist nicht alt so schlimm!?
Nicht das da denn nur der Kopf durchpasst und er den Rest der Schale als Hose tragen muss :greensmilies045:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#15BeitragVerfasst: 15. Mär 2016 05:48 
Ei
Ei

Registriert: 02.2016
Beiträge: 31
Barvermögen: 9,05 Points

Bank: 374,00 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Guten Morgen :greensmilies018:

Wurde eben durch Fiepen und poltern geweckt. Bin dann zum Brüter gekrochen und konnte feststellen, dass da tatsächlich vier kleine, nasse Würmchen drin waren.
:greensmilies025: :greensmilies020: :greensmilies011:
Selbst Calimero und Dong haben es nach draußen geschafft. :greensmilies006:
Da ich heute Nacht um 0:15uhr auch kurz wach war und noch keiner der Zwerge in Freiheit tobte, müssen die in den letzten vier Stunden geschlüpft sein. Würde die Sichtfenster jetzt mit nem Blatt Papier abdecken und wie gewohnt zur Arbeit fahren. Da man die kleinen ja am besten eh noch 24h im Brüter lassen soll, sollte das hoffentlich kein Problem sein!?
Sieht nur etwas gemein aus, wie die kleinen über das Gitter wackeln. :greensmilies021:
Sobald ich zu Hause bin, gibt es dann Fotos :greensmilies002:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#16BeitragVerfasst: 15. Mär 2016 08:27 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 865
Barvermögen: 8.055,60 Points

Bank: 21.962,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 19x in 18 Posts
Geschlecht: weiblich
Ach die Schlupftage sind schon herrlich!
Bin da auch kaum vom Brüter weg zu bekommen :th_loveu:

Freu mich auf Fotos!


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#17BeitragVerfasst: 15. Mär 2016 09:48 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 549
Barvermögen: 3.090,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 19x in 17 Posts
Geschlecht: weiblich
oh gratuliere!
das wird ein laaanger Arbeitstag!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#18BeitragVerfasst: 15. Mär 2016 17:49 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 12.2014
Beiträge: 698
Barvermögen: 575,05 Points

Bank: 4.372,10 Points
Wohnort: Thü
Danke gegeben: 90
Danke bekommen: 13x in 13 Posts
Geschlecht: weiblich
Gratuliere, viel Freude mit den Kleinen.

_________________
Liebe Grüße Seepferdchen

Wer Träume verwirklichen will,
muss tiefer träumen und wacher sein als andere.
Karl Foerster


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#19BeitragVerfasst: 16. Mär 2016 07:00 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4271
Barvermögen: 2.971,40 Points

Bank: 71.555,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 185x in 176 Posts
Geschlecht: weiblich
Gratuliere
Hoffentlich geht der Arbeitstag schneller vorbei al sonst :angst1:
man ist ja dann soooo nervös :46765hngf:

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nachlegen von Bruteiern (bitte dringend um Rat)
#20BeitragVerfasst: 16. Mär 2016 10:29 
Ei
Ei

Registriert: 02.2016
Beiträge: 31
Barvermögen: 9,05 Points

Bank: 374,00 Points
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich
Guten Morgen,

hab es leider nicht mehr geschafft die Fotos rein zu stellen. So schön die Schlupftage auch sind, so stressig und anstrengend sind sie auch. Vor allem wenn man noch ne zweite Truppe hat, die drei Tage später dran sind.
Als ich von der Arbeit nach Hause gekommen bin, war zu meiner Überraschung noch ein fünftes Küken geschlüpft. Die ersten vier sind vermutlich goldsprenkel und der Nachzügler ist erschreckender Weise wildfarbig. Nicht das ich den Farbschlag nicht schön finde aber ich hab nun schon öfter gelesen, dass es bei einem so deutlich Farbunterschied zu Reibereien kommen kann.
Und kaum waren die Kleinen im Karton, ging es auch schon los. Zu erst hab ich zwei von den hellen rein gesetzt. Da fing denn schon der erste an, dem zweiten in die Füßchen zu picken aber als dann alle drin waren, sind alle auf den dunklen Zwerg los. Das war echt erschreckend und hat mich einiges an Nerven gekostet.
Nach einiger Zeit konnte ich die Truppe dann zum Körner und Wasser picken über"reden" und es wurde etwas friedlicher. Allerdings ist der dunkle auch etwas "daneben".
Mir ist aufgefallen, dass sich seine Füßchen nach innen krümmen und er anfangs immer nur auf den Gelenken stand. Mittlerweile steht er aber auch auf den Füßchen. Des weiteren ist eine Auge nicht so weit geöffnet wie das andere. Dachte schon, dass die evtl. merken das mit dem Zwerg etwas nicht stimmt und ihn deshalb aussondern oder es liegt tatsächlich einfach nur an dem optischen Unterschied!?!?
Als dann die ersten Häufchen auf dem weißen Küchenpapier gelegt waren, hat auch jeder mal seinen Schnabel darein gehalten. Während die hellen schnell festgestellt haben, dass es nicht richtig ist, hat Blacki wesentlich länger gebraucht und hat immer wieder auf den Kot eingepickt. Aber auch hier hat er nun nachgezogen.
Mitlerweile scheint es nun einigermaßen zu klappen. Blacki ist aber mit Abstand der lauteste. Brust raus, so groß gemacht wie möglich und dann legt er los: "Quietsch quietsch quietsch"!!! ....als wenn jemand im Keller auf nem rostigem Fahrrad fährt.^^
Heute Morgen vor der Arbeit haben alle friedlich geschlafen. Bin mal gespannt wie es zum Feierabend aussieht.
Wenn nun die zweite Truppe schlüpft und ich die schätzungsweise Freitag mit zu den anderen packe, könnte es da auch wieder Reibereien geben?

LG

ille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3  [ 23 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bruteier gerollt

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker