Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 11   [ 103 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 14521

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#81BeitragVerfasst: 2. Aug 2012 19:35 

Highscores: 3
Heute is der 6. Tag. Der Fuß hat sich nicht verändert seither. Es hüpft teilweise auf dem linken Bein oder stützt sich noch dazu mit dem rechten etwas ab. Aber laufen kann es damit nicht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#82BeitragVerfasst: 2. Aug 2012 20:24 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 41.881,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
An welchem Tag hast du den Verband drangemacht? Du hättest es schon lange runtermachen sollen. Maximal einen Tag drauf lassen, dann schauen ob die Zehen wieder normal sind. Klar das das Küken mit so einem riesen Gips nicht normal rumlaufen kann.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#83BeitragVerfasst: 3. Aug 2012 21:06 

Highscores: 3
Ich hatte den Verband nie länger als 4 Stunden drauf.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#84BeitragVerfasst: 4. Aug 2012 11:53 

Highscores: 3
Tag 9.
Habe mal mit Hobelspänen eingestreut. Bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht so viel drinn rum picken. Einer aus der alten Klasse ist Putenbauer und denen sind mal welche verreckt, weil die das Einstreu gefressen haben. Aber in das geschnittene Heu haben sie sich gleich gerne reingelegt :D
Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#85BeitragVerfasst: 4. Aug 2012 14:06 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1621
Barvermögen: 130,00 Points

Wohnort: Jüchen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Springen die nicht über den Rand?in dem Alter glich mein kuekenheim schon alcatraz

_________________
Ich kam, sah... und vergaß was ich vor hatte!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#86BeitragVerfasst: 4. Aug 2012 15:38 

Highscores: 3
Auf die eine Hälfte is ein Draht drüber und über der anderen Hälfte liegt der Deckel vom Aquarium. Ich glaube das is ne gute Konkurenz zu Alcatraz :D Selbst, als ich heute sauber gemacht hab, hab ich den Draht auf den Schuhkarton und diesen noch mit einem Modelltraktor beschwert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#87BeitragVerfasst: 7. Aug 2012 21:02 

Highscores: 3
So. Am Wochenende werde ich die drei großen Wachteln in den Stall nach draußen zu den anderen lassen. Das eine mit dem Grätschbein behalte ich noch ne Weile bei mir. Außerdem ist noch eine schwächere dabei. Wir vermuten, dass diese mal aus dem Karton gesprungen ist, als meine Mam das Aquarium sauber geamcht hat.
Es hat vergleichsweise dünne Beine und relativ wackelig unterwegs. Könnte man der Wachtel irgendwie helfen, oder gibts da nix, das man tun kann?
Benötigen die 16-17 Tage alten Küken draußen noch eine Lampe? Da ich nur eine habe. Ich bin der Meinung, sie können auch ganz gut ohne. Unsere Gänse und Enten kaufen wir im Normalfall noch gelb, also ohne Federn und die schnickeln in der ersten Woche auch ganzschön zusammen. Ohne Lampe.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#88BeitragVerfasst: 9. Aug 2012 20:30 

Highscores: 3
Also ich hatte heute mal für ne Zeit die Lampe aus und sie haben sich ganz normal verhalten. Werde die größeren Morgenabend umsiedeln. Dann kommen sie zu den großen in Stall mit Abtrennung, wo aktuell noch mein Zwergwachtelhahn drinn haust. Dort können sie sich dann ne Woche oder zwei Kennen lernen, oder mehr^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#89BeitragVerfasst: 9. Aug 2012 20:36 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 41.881,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 42x in 37 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Sind die Küken schon gut befiedert? Brust etc.? Wenn noch nicht, dann würde ich sie noch nicht raussetzen, jetzt wirds ja über Nacht recht kalt.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Richtige Brüter für mich?
#90BeitragVerfasst: 9. Aug 2012 21:07 

Highscores: 3
Sie haben eigentlich ganzschön dichte Federn schon. Morgens is wirklich kalt, wenn ich in den Betrieb fahre. Aber wenn ich im Stall gut einstreue und viel junges Heu rein lege wirds da bestimmt schnuckelig werden.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 11  [ 103 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wo im flächenbrüter lüfter anbauen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker