Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 4551

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#11BeitragVerfasst: 24. Jun 2014 14:48 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 23.022,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Regina hat geschrieben:
Danke erstmals für eure Vorschläge und Antworten
Ich fahre heute noch mal zum Tierarzt.

Mitgegeben hat mir die Tierärztin bei der letzten Wachtel Antibiotikum und ein Mittel gegen Schmerzen. Sie meinte, dass der TA für größere Tiere vlt mehr sagen kann, weil sie nicht viel Erfahrung mit Geflügel hat (War bei einer Kleintierärztin), aber bei dem war ich schon mal mit einer hinkenden Wachtel, er meinte nur (hört sich dumm an, aber er sagte es wirklich so), ich solle sie essen, da das Bein wahrscheinlich nicht mehr besser werden würde :big_wut: . Ich hätte mir auch mehr Hilfe von einem Tierarzt erwartet, als so eine Aussage.., mehr kann ich zu dem, was die Tierärzte gemacht haben nicht sagen :/


Die Kleintierärztin war wenigstens ehrlich und sagte das sie sich nicht auskennt mit den Wachteln. Hätte aber trotzdem auf eine Obduktion hinweisen können/müssen. Auch als nicht vogelkundige Tierärztin. So hätte man dem Rest des Bestandes vielleicht schon helfen können.
Und ich glaub beim Grosstierarzt muss man nicht mehr viel sagen. Kenne auch so einen TA der ist noch dazu Kantonstierarzt.(gibt Bewilligungen für Wachtelzüchter usw.) es wäre nichts dabei als TA offen und ehrlich zu sagen das man sich mit Geflügel/Vögel nicht auskennt. Aber seine Antwort sagte ja auch schon alles...
Habt ihr denn wirklich nirgens einen Vogelkundigen Tierarzt, das gibt es doch fast nicht.
Es könnte auch sein, das bei euch in der Nähe Kleintierärzte sind, die ein -zweimal die Woche Zootierärtze/Vogelspezialisten etc. Zu sich in die Praxis holen ! Nur müsste man das wissen, Werbung machen sie dafür ja keine. Oder habt ihr Geflügelzüchter/Vogelzüchter etc. In der Nähe? Die könnten dir evtl. Auch helfen einen Vogelkundigen TA zu finden.

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#12BeitragVerfasst: 24. Jun 2014 15:34 
Ei
Ei
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 29
Barvermögen: 225,00 Points

Wohnort: Weikertschlag (Waldviertel)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Tja, solche Tierärzte wie "meinen" Großtierarzt gibt es scheinbar leider immer wieder, mit mir macht er jetzt aber länger kein Geschäft mehr.

Ich habe beim Kleintierarzt eh gefragt ob es in der Nähe einen TA gibt, der sich mit Wachteln auskennt. Die Tierärztin wusste leider niemanden.
Geflügel/Vogelzüchter haben wir leider so weit ich weiß keinen in der Nähe, Wachtelzüchter hatte ich schon länger vergebens gesucht. (Alleine schon um gesunde Wachteln dort zu kaufen, so muss ich sie immer wieder vom Kleintiermarkt kaufen, da kann man ja nur hoffen, dass man einen guten Züchter erwischt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#13BeitragVerfasst: 24. Jun 2014 19:40 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5761
Barvermögen: 340,10 Points

Bank: 32.975,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 144
Danke bekommen: 132x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich
Aaah, gefunden. Gibt es ja schon im anderen Thread.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#14BeitragVerfasst: 24. Jun 2014 21:36 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4271
Barvermögen: 2.971,40 Points

Bank: 79.003,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 185x in 176 Posts
Geschlecht: weiblich
Tara hat geschrieben:
Aaah, gefunden. Gibt es ja schon im anderen Thread.

steh gerade auf dem Schlauch
was hast du in einem anderen Thread fefunden :greensmilies010:

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#15BeitragVerfasst: 24. Jun 2014 22:06 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5761
Barvermögen: 340,10 Points

Bank: 32.975,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 144
Danke bekommen: 132x in 126 Posts
Geschlecht: weiblich
Das Kükenfoto.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#16BeitragVerfasst: 25. Jun 2014 12:54 
Ei
Ei
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 29
Barvermögen: 225,00 Points

Wohnort: Weikertschlag (Waldviertel)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
sry, komme irgentwie grade nicht mit, welches Kükenfoto? :greensmilies010:


Ich war gestern noch mal beim Tierarzt. Es war eine andere Ärztin da als beim letzten mal. Sie hat auch empfohlen, eine tote Wachtel einzuschicken, da man nur so sicher feststellen kann, welche Krankheit sie hatte.
Wegen dem Baytril habe ich auch nachgefragt. Sie sagte, dass das eh das Mittel war, was ich für die letzte Wachtel (und auch die beiden neu erkrankten) bekommen habe. Bei den 2 neu erkrankten ist es noch nicht so weit fortgeschritten, vielleicht besteht bei denen mehr Chance als bei den letzten, wenn es eine Entzündung sein sollte. Momentan belasten die 2 die kranken Beinchen fast normal, aber sie bekommen ja auch ein Schmerzmittel. In einigen Tagen soll ich das Schmerzmittel mal weglassen um zu sehen, ob sich was gebessert hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#17BeitragVerfasst: 25. Jun 2014 14:17 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 23.022,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Das mit dem Küken Foto ist irgendwie hier rein gerutscht. Damit war das Küken vom Kameruner gemeint.


Wie viele Tage haben sie denn schon Baytril bekommen? Hoffe wirklich das dieses was bringt!
Oder gibst du jetzt nur noch das Schmerzmittel ?

Finde es ja Super, das sie dank Schmerzmittel besser gehen können, aber interessanter wäre doch wirklich mal nach der Ursache zu suchen. Falls es nicht besser werden sollte, dann könnte die TA auch mal eine bakt.Tupferprobe machen. Das geht aber nur, wenn das AB aus dem Körper verschwunden ist.
Eier isst du aber keine jetzt oder?

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#18BeitragVerfasst: 25. Jun 2014 14:54 
Ei
Ei
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 29
Barvermögen: 225,00 Points

Wohnort: Weikertschlag (Waldviertel)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Nein, die Eier esse ich jetzt nicht. Haben bis jetzt sowieso noch nicht gelegt seit sie die Mittel bekommen (Bei einer wahrscheinlich altersbedingt, bei der anderen stressbedingt). Sie bekommen jetzt seit gestern 0,1ml Baytril und 1 Tropfen Loxicom pro Wachtel und Tag.

Das Schmerzmittel werde ich ihnen jetzt sowieso bald für ein, zwei Tage nicht geben, damit ich sehe, ob sich was gebessert hat und sie auch ohne Schmerzmittel wieder mehr draufsteigen. Bei der Älteren sieht es aber nicht gut aus, sie hat deutliche (entzündete?) Dübbeln am Fußgelenk und einer Zehe bekommen :( Gestern war das noch viel leichter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#19BeitragVerfasst: 25. Jun 2014 15:46 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 2617
Barvermögen: 1.172,00 Points

Bank: 23.022,54 Points
Danke gegeben: 290
Danke bekommen: 99x in 93 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Das ist ja komisch mit diesen "dübbeln" das die so schnell wachsen :1244:

Habe vorher für 400€ auch gerade eine Hiobsbotschaft bekommen vom TA,echt zum Kotzen .
Manchmal würde ich mir wünschen so denken zu können wie die Vermehrer. Da sterben in der Woche mal paar Wachteln und die verschwinden dann einfach und der Rest wird weiter verkauft. So hat man niemals Kranke Wachteln, ich könnte durchdrehen :boese2:

_________________
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hinkende Wachteln :o
#20BeitragVerfasst: 25. Jun 2014 16:18 
Ei
Ei
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 29
Barvermögen: 225,00 Points

Wohnort: Weikertschlag (Waldviertel)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Naja, es waren ja auch gestern schon solche Dübbeln da, aber garnicht stark, ich dachte das ist einfach ein bisschen geschwollen :bockig:

Oje, tut mir leid, wegen der Hiobsbotschaft :smilie_a_004: ...wünsch ich Dir :(

Ja, genau das habe ich mir auch schon so oft gedacht!
Solchen Kummer hat man davon, wenn man nur das Beste für seine Tiere will. Ein langes Leben, viel Platz, bestes Futter,...
Die in den Legebatterien setzen einfach zig Wachteln in einen Käfig, laugen sie aus bis aufs letzte Ei, verkaufen die "ausgedienten" Wachteln und besorgen neue. Da haben die Wachteln garnicht Zeit, an einer Krankheit oder Alter zu sterben, und wenn einige trotzdem krank werden- "egal", die sind schnell ersetzt :grammig55: :zornig:

Aber ich sollte mich nicht so aufregen, führt ja leider zu nichts :zip999:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3  [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wachtel schmerzmittel

wachtelküken fangen an zu humpeln und sterben schmerzmittel für wachteln

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker