Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3   [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3821

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Legen
#1BeitragVerfasst: 6. Jul 2015 20:27 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Hallo,

ich hatte mich ja heute schon kurz vorgestellt und erwähnt, dass ich einige Fragen zum Legen habe.

Wir haben im Moment einen Hahn und 3 Hennen. Die erste fing vor einer guten Woche an zu legen. Das kann ich so genau sagen, weil sie für einige Tage mit dem Hahn einzeln stand, da sich ein zweiter Hahn in die Gruppe gemogelt hatte und wir sie vorübergehend getrennt haben. Der Hahn ist nun weg und die Gruppe wieder vereint. Diese Henne legte zwei kleine Eier, dann zwei größere. Bei den großen Eiern stellte sich heraus, dass sie zwei Dotter haben.
Dann machte sie einen Tag Pause, dann legte sie wieder ein Ei mit zwei Dottern, das etwas kalkig blass war. Am nächsten Tag fand ich beim Misten eine weiche Eihülle (von ihr???), dann kein Ei mehr von ihr.

Stattdessen ein Ei, das vermutlich einer anderen Henne zugeordnet werden kann, da es anders gesprenkelt war. Das Ei war auch groß und hatte zwei Dotter. Unsere erste Ladung Spiegeleier bestand also aus 6 Eiern mit 10 Dottern!

Gestern fand ich wieder ein Ei, ein etwas kleineres, wohl eher nur ein Dotter. Und von welcher Henne, kann ich nicht sagen.

Ich weiß, dass die Hennen noch jung sind und evtl. deshalb nicht jeden Tag legen. Außerdem ist es heiß und das macht ihnen vielleicht auch zu schaffen. Nur habe ich Bedenken, ob wir nicht vielleicht ein grundsätzliches Problem haben und deshalb erkundige ich mich hier.

Ich füttere spezielles Wachtelfutter von einem namhaften Online-Shop, also würde ich falsche Ernährung ausschließen. Mir fehlt die Erfahrung, um beurteilen zu können, ob alles noch im Rahmen ist.

Sorry für diesen langen Roman. :)

Ich freue mich über Tipps!

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#2BeitragVerfasst: 6. Jul 2015 21:31 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.287,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Also: :s1:
Eine wichtige Frage: wie alt sind deine Hennen genau, weißt du das?
Am Anfang kann es vorkommen das Junghennen Doppeleier legen, jedoch müsste sich nach 3-4 Eiern wieder geben.
Was fütterst du genau? Du kannst hier ruhig schreiben von wem du das Futter beziehst.

Weil irgendetwas stimmt nicht und es wird deinen Hennen auf Dauer schaden, darum musst du genau schreiben was und in welchem Verhältnis du es fütterst, also wieviel von wem.

Liebe Grüße

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#3BeitragVerfasst: 6. Jul 2015 22:21 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Vielen Dank für Deine Antwort!

Das exakte Alter weiß ich leider nicht. Die sind jetzt wie gesagt 3 Wochen bei uns und die "Große" war da schon ausgewachsen, aber hat noch nicht gelegt, also 5 Wochen vielleicht? Dann wird sie ca. 2 Monate sein. Genauso der Hahn.

Die beiden "Kleinen" waren noch kleiner. Auch körperlich. 3 Wochen alt?

Ich habe das Futter vom Wachtel-Shop. Hatte ursprünglich 5kg Legekorn gekauft, Premium Line und 2,5kg Wachtel-Shop-Spezial. Das mische ich ca. 2:1.
Es gibt regelmäßig Grünzeug (Salat, Löwenzahn). Es gibt außerdem einen Grit-Stein und ein Sandbad (da picken sie ja auch Kram raus).

Achso, ich hatte noch je 1kg Kükenfutter und Küken-Spezial dazu bestellt und es untergemischt. Das füttere ich im Moment. Wenn das leer ist, gibt es nur noch Legekorn und Spezial. Ich weiß nur noch nicht, in welchem Verhältnis.

Heute gab es wieder ein Ei, das nicht nach zwei Dottern aussieht, von der gleichen Henne, wie gestern, würde ich tippen.

Wasser mache ich selbstverständlich auch täglich frisch.

Sie machen ansonsten alle einen guten Eindruck, sofern ich das einschätzen kann.

Schönen Abend!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#4BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 08:13 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5765
Barvermögen: 370,10 Points

Bank: 36.408,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Wenn sie legen, erwqachsen sind, dürfen sie keinesfalls das Kükenfutter bekommen, damit hast Du Dir die Doppeldotter selbst eingebrockt (den armen Hennen) und es kann zu Legenot und dem Tod der Tiere führen. Es hat viel zu viel Rohprotein. Bitte lasse es sofort weg.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#5BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 09:50 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Hallo und Danke für den Hinweis. Werde das heute umgehend ändern.

Gibt es eine sinnvolle Verwendung für das restliche Futter, außer Tonne? Ich hatte es ja bereits gemischt.

Habe die beiden neuesten Eier interessehalber mal gewogen. 11 und 12 Gramm. Das scheint ok zu sein.

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#6BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 10:04 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5765
Barvermögen: 370,10 Points

Bank: 36.408,25 Points
Wohnort: 61184 Karben
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 133x in 127 Posts
Geschlecht: weiblich
Da es nicht ewig haltbar ist, ist es natürlich blöd. Welche PLZ hast Du? Vielleicht bin ich in Deiner Nähe, ich habe Küken von 3 und 6 Wochen, die können es fressen.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#7BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 10:08 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.625,65 Points

Bank: 26.772,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: weiblich
Ev könnte man es mit Getreide strecken?


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#8BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 10:33 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
PLZ ist 64853.

Das Futter ist bis November haltbar.

Ich habe wie gesagt 5kg Legefutter mit 1kg Kükenfutter gemischt. Außerdem 2,5kg Spezial mit 1kg Kükenspezial. Damit Du das Mischungsverhältnis kennst.

Wenn Du damit was anfangen kannst und es Dir eine Stunde einfache Fahrt wert ist, kannst Du es gerne haben. Ich habe es nicht gewogen, aber es wird ca die Hälfte noch da sein. Experimente mit selbst mischen möchte ich nicht machen.

Ich hatte ansonsten gedacht, es im Winter ins Vogelhaus zu legen.

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#9BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 11:01 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.287,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Also haben wir das Problem ja nun gefunden, das Kükenfutter, somit sollte dein Problem gelöst sein.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Legen
#10BeitragVerfasst: 7. Jul 2015 13:37 
Ei
Ei

Registriert: 07.2015
Beiträge: 12
Barvermögen: 130,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Ich werde berichten!
:)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3  [ 24 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker