Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4643

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Quarantäne
#1BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 17:56 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.180,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
So, ich habe die Suchfunktion bemüht, bin aber nicht wirklich schlau geworden. Was macht ihr in der Zeit der Quarantäne um irgendwelche Krankheiten bei neu hinzugekommenen Wachteln (z.B. von einem Vogel- Markt) zu erkennen? Oder wartet ihr einfach ab, ob in dieser Zeit das Tier selber erkrankt? Oder entwurmt ihr in dieser Zeit immer? Oder geht zum Tierarzt? Oder macht gar nichts außer abwarten und beobachten? Und wie langte haltet ihr die Neuen separat? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Krankheiten innerhalb dieser Zeit erkennen kann bzw. latente dann ausbrechen in der Zeit?? Warum macht man es trotzdem?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#2BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 19:38 
Küken
Küken

Registriert: 01.2015
Beiträge: 195
Barvermögen: 35,05 Points

Bank: 1.744,00 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 7x in 6 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Also ich habe sie immer so 4-6 Wochen in Quarantäne. Dann gucke ich ob sie irgendwelche Auffälligkeiten zeigen und entwurme Einmal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#3BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 20:41 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.180,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
ui so lange! Mit welchem Mittel entwurmst du sie dann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#4BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 21:35 
Küken
Küken

Registriert: 01.2015
Beiträge: 195
Barvermögen: 35,05 Points

Bank: 1.744,00 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 7x in 6 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Ich weis gerade nicht wow es heißt, vielleicht haben andere ein gutes Mittel. Ja ich bin vorsichtig, meine ersten hatten schon kokdizien intus als ich sie gekriegt hab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#5BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 22:54 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.180,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
Kokzidienbefall würde man ja auch in der Quarantäne nicht erkennen, oder? Es sei denn die Wachtel erkrankt in dieser Zeit?
Diese ganzen möglichen Erreger verschwinden ja nicht in der Zeit der Quarantäne.. lohnt sich das denn überhaupt? Außer halt sie erst einmal zu entwurmen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#6BeitragVerfasst: 23. Jan 2016 23:18 
Küken
Küken

Registriert: 01.2015
Beiträge: 195
Barvermögen: 35,05 Points

Bank: 1.744,00 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 7x in 6 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Oh mist das hatte ich vergessen: Kotprobe einsenden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#7BeitragVerfasst: 24. Jan 2016 12:33 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 25.287,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
So ein hickhack mache ich nicht.......

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#8BeitragVerfasst: 25. Jan 2016 04:15 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.180,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
Glimmt, Wie machst du das wenn neue Wachteln zu dir kommen? Gleich mit rein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#9BeitragVerfasst: 25. Jan 2016 04:18 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.180,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich meine nicht"glimmt" sondern "Flummi " ! Das doofe Handy war mal wieder zu selbständig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Quarantäne
#10BeitragVerfasst: 25. Jan 2016 07:02 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4272
Barvermögen: 2.986,40 Points

Bank: 87.226,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 186x in 177 Posts
Geschlecht: weiblich
hummel hat geschrieben:
Flummi, Wie machst du das wenn neue Wachteln zu dir kommen? Gleich mit rein?

Das wäre mir zu gefährlich, setzte Vögel die ich nicht ohne TA Besuch bekomme nicht in meine Voliere, hab aber ja auch die "teureren" Sittiche mit da drin

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 3  [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker