Aktuelle Zeit: 25. Mai 2019 01:04



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 804

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Auf umwegen zu einer delikatesse
#1BeitragVerfasst: 16. Jul 2017 21:25 
Ei
Ei

Registriert: 04.2017
Beiträge: 22
Barvermögen: 210,05 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo ich hatte beim Kinderzimmerfenster im ersten Stock am Flugsparren einen 15cm großen Wespenkrug den ich leider entfernen mußte.Hab ihn mit einer langen stange runder geholt und die inneren Waben mit den Larven und den fast fertigen wespen den wachtel reingelgt und das war dan wie bei einer Raubtierfütterung.
Was sagt ihr dazu?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf umwegen zu einer delikatesse
#2BeitragVerfasst: 21. Jul 2017 14:43 
Jungwachtel
Jungwachtel

Registriert: 08.2014
Beiträge: 567
Barvermögen: 3.080,00 Points

Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 22x in 19 Posts
Geschlecht: weiblich
Cool
sind einfach doch Raubtiere!
Sogar 1 Tage alte Küken rauben ihren Müttern dicke Stubenfliegen oder Mehlwürmer, und rasen damit davon, egal wie winzig die sind


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 2 Beiträge ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de