Aktuelle Zeit: 26. Aug 2019 09:03



Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 6   [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Was füttert ihr den Hunden?
BARF 67% 67% [ 6 ]
Teilbarf mit Trockenfutter 11% 11% [ 1 ]
Teilbarf mit Nassfutter 0% 0% [ 0 ]
Trockenfutter 0% 0% [ 0 ]
Nassfutter 0% 0% [ 0 ]
Teils TroFu, teils NaFu 22% 22% [ 2 ]
Selbst kochen 0% 0% [ 0 ]
Sonstiges 0% 0% [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 9
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 13102

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#31BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 19:26 

Highscores: 3
Tara hat geschrieben:
cdVet Micro Mineral

Das muss ich mir mal genau ansehen. Mir wurde von solchem Zeug immer abgeraten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#32BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 19:40 
Ei
Ei

Registriert: 09.2013
Beiträge: 75
Barvermögen: 495,00 Points

Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Immer wieder ein interessantes Thema und immer wieder lese und informiere ich mich und bin unsicher. Mein Mann würde BARF niemals mitmachen, der Tierarzt ist absolut dafür (auch eher selten), außer bei rohem Ei. Der Knackpunkt ist ja vielleicht auch das Fleisch an sich, also die Einkaufsquelle, da ist unser Metzger um die Ecke schon teuer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#33BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 19:58 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Ja, Metzger ist zu teuer. Ich werde dann bei haustierkost.de bestellen.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#34BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 21:27 

Highscores: 3
Ich persönlich bestelle bei das-tierhotel.de
Da ist es für mich am günstigsten. Die Versandkosten sind recht hoch. Daher lohnt es sich nur wenn du das Porto voll ausnutzt. Bei Haustierkost ist es - glaube ich - versandkostenfrei.

Bine hat geschrieben:
der Tierarzt ist absolut dafür (auch eher selten), außer bei rohem Ei.

Meine TA'in ist auch dafür. Leider ist es wirklich selten. Und den TÄ kann man es nicht mal übel nehmen,- die sind ganz verwirrt von der ganzen Werbung und den Versprechen von minderwertigem Futter.

Und wieso kein rohes Ei??? Das füttere ich oft und meine Hündin lebt noch ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#35BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 08:41 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 44.381,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich gebe immer einmal die Woche ein Ei (bzw. jetzt natürlich Wachteleier). Viele TAs verkaufen als kleinen Nebenverdienst auch Futter und haben leider auch darum ihre Meinung... Meine Mutter hat auch schon immer nur roh gefüttert, damals hieß es nur noch nicht BARF, lach. Mein Mann findet das Futter auch nicht lustig...

Schöne Geschichte am Rande: Irgendwann sollte er den Hund mal füttern, weil ich unterwegs war - ich hatte Terra Canis Dosen da. Sowas wohlklingendes wie BIO-Rind mit BIO-Kürbis. Und er wußte nicht, ob das Hundefutter oder irgendwas von meinem Gourmetzeugs ist - und ist in den Supermarkt gefahren, um eine Dose Hundefutter zu kaufen... Kicher.

cd Vet finde ich gut, das Sortiment hatten wir im Laden (ich habe in einem Reitsportgeschäft gearbeitet mit Hundeladen und da Prozente bekommen und viele Produkte ausprobiert).

Ach, ich hatte "Teilbarfer" abgestimmt, weil ich immer ne Dose da habe und auch Trockenfutter, falls ich mal wieder vergesse aufzutauen und im Urlaub ist mir das meist auch zu nervig. Ja, für einen kleinen Hund ist das sehr viel leichter finanzierbar, habe ja von der Hundefleischtheke erzählt und kann sogar beim Metzger kaufen, sie bekommt ja nur ca. 100 gr Fleisch am Tag.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#36BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 08:52 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Nur 100 g am Tag? Das kommt mir so wenig vor.

Eine ausgewachsene Französische Bulldogge braucht 400 - 500 g am Tag.

Wieviel wiegt Tara denn?

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#37BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 08:58 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 44.381,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
7 kg und sie bekommt ja noch anderes Zeug so den Tag über (Knochen, Leckerchen), darum 100 gr Fleisch plus Gemüse dazu. Ein so kleiner Hund wird leider auch echt schnell fett.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#38BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 08:59 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 44.381,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
Sie darf auch die Katzenfutternäpfe auslecken (jaja, ist nicht gesund, aber ich ernähre sie ja nicht davon) und bekommt auch immer noch etwas, wenn die Katzen gefüttert werden (und die bekommen 3 x am Tag).

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#39BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 12:52 

Highscores: 3
Uii, von so wenig können wir hier nur träumen. Da Kira ein Golden Retriever-Australian Shepherd Mischling ist und ja auch eine Hündin, haben wir mit einem Endgewicht von etwa 25kg gerechnet (etwas mehr als ihre Mama).
Tja, Pustekuchen, sie ist so groß wie ihr Papa geworden. 34kg und verdrückt jeden Tag 700g.

tasha5587 hat geschrieben:
Eine ausgewachsene Französische Bulldogge braucht 400 - 500 g am Tag.

Doch so viel!? Ich dachte die wiegen nur so bis max 15kg.
Als besonders aktive Hunde habe ich sie nicht kennengelernt, da würde ich eher max 300g sagen!?

Was ist Tara denn eigentlich für eine Rasse? Etwas windhundmäßiges?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?
#40BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 13:00 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Julia hat geschrieben:

tasha5587 hat geschrieben:
Eine ausgewachsene Französische Bulldogge braucht 400 - 500 g am Tag.

Doch so viel!? Ich dachte die wiegen nur so bis max 15kg.
Als besonders aktive Hunde habe ich sie nicht kennengelernt, da würde ich eher max 300g sagen!?


15 kg ist schon viel, normal haben sie so um die 12 - 13 kg.
400 - 500 g war jetzt eig die ganze Portion, nicht nur das Fleisch :?

Stimmt, die meisten Bullys sind überhaupt nicht aktiv... weil sie es nicht sein können, so wie sie aussehen und atmen.
Meiner wird da anders sein. Beide Eltern sind super aktiv und nicht "tot" zu kriegen.

34 kg Hund ist gar nicht mal so viel... unsere Angie (Rotti-Schäfer-Mix) hatte 45 kg.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 6  [ 53 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

terra canis französische bulldogge

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de