Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 7   [ 68 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 11560

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#1BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 19:30 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2839
Barvermögen: 1.290,10 Points

Bank: 35.698,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Meine Sitzwachtel ist ja nun nicht mehr da. Die rötliche Wachtel war immer mit ihr zusammen. Ständig. Nun habe ich nur noch 3 Wachteln. Die anderen glucken immer zusammen und die rötliche ist alleine.

Als es so heiß war musste ich sie nach drinnen bringen. Wir hatten fast 40 Grad, das hätten sie draußen nicht überlebt. Also wieder Stress. Seit gestern wieder draußen. Sie hat dann gestern und heute ein Windei gelegt.

Nun sitzt sie nur rum. Ist nicht aufgeplustert und hat auch nicht die Augen geschlossen. Mehlis nimmt sie. Rest weiß ich nicht.
Habe nun Calzium und Vitamine ins Wasser gemacht.

Habt ihr schon mal beobachtet das Wachteln trauern? Oder wird sie krank durch Hitze/Streß?

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#2BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 19:54 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 26.309,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Ja, Wachteln trauern.
Ich hatte 2 Zimter ( Alter unbekannt, da ich sie aufgefangen habe) die eine saß dann auch nur rum

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#3BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 19:54 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 26.309,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Nun geht es ihr aber wieder gut :freu:

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#4BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 20:31 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4272
Barvermögen: 2.986,40 Points

Bank: 90.750,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 186x in 177 Posts
Geschlecht: weiblich
ich kenne "Vogeltrauer" nur von meinen Sittichen
da hat sogar einer das Essen verweigert und nach Wochen seiner "Gattin" gefolgt :weinen12:

ich hoffe deine Wachtel überwindet es besser :traurig:

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#5BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 20:33 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 26.309,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Ja Vögel sind Monogam und gehen meist dem Gatten hinterher.
Ging mir bei meinem Wellis so :(
Die Wachteln trauern, aber vergessen dann schnell.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#6BeitragVerfasst: 10. Jul 2015 20:35 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2839
Barvermögen: 1.290,10 Points

Bank: 35.698,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Sind ja alles Hennen. Aber die Sitzwachtel wurde von ihr auch schon mal getreten. Momentan ist sie wieder normal, läuft rum und trinkt auch. Hoffe das gibt sich wieder mit den Windeiern.

Oh je, die Arme, wollte eigentlich nicht mehr aufstocken.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#7BeitragVerfasst: 11. Jul 2015 09:56 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2839
Barvermögen: 1.290,10 Points

Bank: 35.698,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Heute ist sie wieder normal. Mal schauen wie das Ei heute aussieht. Halt etwas ruhiger.

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#8BeitragVerfasst: 11. Jul 2015 10:00 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 26.309,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Toi Toi Toi :jdhw:

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#9BeitragVerfasst: 12. Jul 2015 08:08 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 2839
Barvermögen: 1.290,10 Points

Bank: 35.698,70 Points
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 39x in 36 Posts
Geschlecht: weiblich
Sie ist immer noch normal, aber eben oft alleine unterwegs. Nun hat sie das 3. Windei in Folge gelegt. Kann ich außer Grit und Avisanol noch was machen?

_________________
lg Claudia

1,2 Hunde, 2,6 Schafe, 2,1 Katzen, 0,2Wachteln


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wachtel wird vielleicht krank oder trauert?
#10BeitragVerfasst: 12. Jul 2015 09:56 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 26.309,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich schwöre auf Eierschalen! Ich hatte 1 mal eine Wachtel die Windeier gelegt hat, dann fing ich an mir den Eierschalen, seitdem keins mehr.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 7  [ 68 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker