Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 5   [ 44 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 13543

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#11BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 14:02 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 47.097,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
Kicher. Macht da gerne einen eigenen Fred auf.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#12BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 14:14 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 66.041,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Ich frage mich was genau da bewertet wird, wenn es keine Standards gibt.

Und wenn es in Deutschland richtige, seriöse Ausstellungen für Japanwachteln geben würde, dann wüssten glaub ich schon mehr Leute darüber bescheid.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#13BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 14:30 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 62.252,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Wie gesagt.
Es gibt den BDRG das ist der Bund deutscher Rassegeflügelzüchter. Dort angeknüpft sind beinahe alle Rassegeflügelausstellungen und Vereine in Deutschland.
Dort kann man seine Wachteln ohne Bewertungen hinstellen.

Und dann gibt es den DKB, der ist für Ziervögel zuständig. Kanarien etc.


Ich persönlich sehe das so:
Die Wachtel ist ein hühnerartiger Vogel und gehört daher zu den Hühnern, und nicht zu den Ziervögeln.
Weiterhin wird die Wachtel als Nutztier gehalten, ebenfalls wie Gänse, Enten, Hühner, Puten etc. und sollte deshalb auch dort eingegliedert werden.
Ausnahmen bilden die Zwergwachteln und Zierwachteln.

Daher empfinde ich es (übertrieben ausgedrückt) so, als ob ich einen Hasen in einer Schweineausstellung hinstelle, und sie bewerten lassen kann, aber bei den Rassekaninchen bekommt man keine Bewertung, weil es ein Hase ist, und kein Kaninchen.
Denke einige werden mir folgen können.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#14BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 15:10 

Highscores: 3
tasha5587 hat geschrieben:
Ich frage mich was genau da bewertet wird, wenn es keine Standards gibt.

Und wenn es in Deutschland richtige, seriöse Ausstellungen für Japanwachteln geben würde, dann wüssten glaub ich schon mehr Leute darüber bescheid.


Ui da musst aufpassen. Nur weils auf der Bezirksschau nicht üblich ist.
Es gibt einen Standard.

DkB, rök, Ökb etc als unseriös benennen... Hmm??


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#15BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 15:33 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 62.252,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Peter6020 hat geschrieben:
DkB, rök, Ökb etc als unseriös benennen... Hmm??


Niemand behauptet, dass der DKB etc. unseriös ist.
Ich persönlich denke nur, dass ein Huhn auch (ausstellungstechnisch) bei Geflügel/Hühnern bleiben sollte, und nicht bei Vögeln.
Und die Wachtel ist nun mal Huhn, daher bin ich auch ganz klar dafür, dass der BDRG an einer Zulassung der Wachteln arbeiten sollte.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#16BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 15:41 

Highscores: 3
So Liebe Züchter,

Es bringt hier nichts sämtliche Diskussionen zu starten ob nun Vogel oder Huhn.
Ich kann auch nichts dafür, dass es hier wenig Ausstellungsinteresse gibt!

Ich hab euch die Rasseneinteilung vom Dkb verlinkt vorne und hier steht eindeutig dass die wachtel und all ihre Verwandtschaften ausstellbar ist! Natürlich auch in D.
Vlt gehört die Japanwachtel nun mal zu denHühnern aber es ist halt mal so. Entweder alle Wachteln zu den Hühnern oder alle zu den Vögeln. Noch besser zu Tauben.
Es gibt einen Standard, nur ist dieser nicht zu vgl mit einen kanarie Standard.

Und ebenso habe ich vorne geschrieben dass ich in absehbarer Zeit einen Info Thread mit allen Wichtigkeiten erstellen werde. Beringung, Vorbereitung, Bewertung, Standard ,...
Bin mir auch absolut sicher dass Unmengen an zwergwachteln und Harlekin bei deutschen Bundesschauen der Vögel ausgestellt werden.


Ich bin neu hier und würde euch gerne meine Erfahrungen weitergeben und nicht diskutieren bezüglich seriösen Ausstellungen, Vereinen , ob Huhn ob Vogel. Japanwachtel gehört auf Perfektion gezüchtet!

Amen


Zuletzt geändert von Peter6020 am 16. Sep 2013 18:07, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zuchtaufzeichnungen / Software
#17BeitragVerfasst: 16. Sep 2013 18:04 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 62.252,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Tara hat geschrieben:
Kicher. Macht da gerne einen eigenen Fred auf.


Erledigt. ;)

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion Ausstellungen
#18BeitragVerfasst: 17. Sep 2013 08:24 
Henne
Henne
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1326
Barvermögen: 251,35 Points

Bank: 64.784,00 Points
Wohnort: Hessen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 62x in 55 Posts
Geschlecht: weiblich
So nun noch ein kurzer Senf von mir..

Die Wachteln sind beim BDRG bei dem Ringgrößenverzeichnis mit gelistet.
Auch wenn die Ringgröße von 4,5 nicht wirklich passend für die Japanwachteln sind. :D

So sind diese bei uns scheinbar doch als Geflügel gelistet. :)

_________________
VG


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion Ausstellungen
#19BeitragVerfasst: 17. Sep 2013 08:32 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 4019
Barvermögen: 1.405,05 Points

Bank: 62.252,00 Points
Wohnort: 16xxx Brandenburg
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 43x in 40 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Das schon, aber sie bekommen keine Bewertung.
Wer ausstellt muss, egal ob er eine Bewertung erhält oder nicht, seine Tiere beringen und impfen.

Mich würde viel eher interessieren, ob die Tiere von Peter auch mal in der Erwachsenengruppe gezeigt wurden. Und wenn ja, wie sie da abgeschnitten haben.

Jugendabteilung ist ja schön und gut, aber die hat auch ihren Grund.
Man kann Kinder die gerade anfangen zu züchten einfach nicht so bewerten, wie man es bei einem Erwachsenen tut. Dann würden sie 1x ausstellen, und danach nie wieder.
In der Jugendabteilung gelten eher lasche Regeln und das meine ich jetzt nicht böswillig.

Habe selbst schon einen Brahma-Hahn ungesehen aus einer Jugendabteilung gekauft mit einer Sehr-gut-Benotung im oberen Bereich. Als er Zuhause ankam habe ich ihn der Suppe zugeführt.
Er war unbrauchbar, mit groben Mängeln und hätte in der Erwachsenengruppe nur mit Augen zudrücken ein U (unbefriedigend) bekommen.

Habe mich auf der letzten JTB mal mit dem Sonderpreisrichter vom SV Brahma/Cochin dazu unterhalten, der mir dazu auch noch ein paar Sachen erzählt hat.
Es ist schon in der Regel so, dass Kinder, die in der Jugendgruppe erfolgreich waren (ja, auch Deutschermeister, Europameister ;) ), in der Erwachsenengruppe sich dann ganz unten wiederfinden.

Weiterhin würde mich interessieren, wie es zu dem Titel "Weltmeister" kam.
Wo und wie werden denn Weltmeisterschaften ausgetragen?
Mir ist nur die Deutsche- und Europa-Meisterschaft bekannt.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion Ausstellungen
#20BeitragVerfasst: 17. Sep 2013 09:31 
Küken
Küken

Registriert: 12.2009
Beiträge: 274
Barvermögen: 635,20 Points

Wohnort: 04736 Waldheim
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 58x in 35 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo,

etwas zu Ausstellungen von Wachteln in Deutschland. In der „Offiziellen Grundlage für die Beurteilung von Ziergeflügel“ des BDRG sind folgende Wachtelarten angeführt und mit Standard und Bild versehen. Der Stand ist der von vor einigen Jahren. Ergänzungen wären aber sicher in der Fachzeitschrift bekannt gemacht worden.

Japanwachtel (Coturnix japonica)
Europäische Wachtel (Coturnix coturnix)
Zwergwachtel (C. c. chinensis)
Zwergwachtel - Mutanten ohne Standard und Bilder
Harlekinwachtel (Coturnix delegorguei)
Regenwachtel (Coturnix coromandelica)
Straußwachteln (Rollulus roulroul)
Virginia-Baumwachtel (Colinus virginianus)
Schuppenwachteln (Callipepla squamata)
Kalifornische Schopfwachtel (Callipepla californica)
Berghaubenwachtel (Oreortyx pictus)
Madagaskar-Perlwachtel (Margaroperdix madagarensis)

Für die Zwergwachtel-Mutanten sind keine Standards angegeben. Sie müssten aber vorhanden sein, denn die Farbschläge werden ja auf Ziergeflügelausstellungen mit bewertet. - Auskunft darüber könnte geben der zuständige Obmann der AZ: bernhard.schuster@azvogelzucht.de

Die beschriebene Japanwachtel ist die Wildform, die sicher in Südostasien noch vorkommt, aber in Deutschland meines Wissens nicht gepflegt wird.

Farbschläge der Japanwachtel habe ich bisher nur auf Ortsschauen der Ziergeflügelzüchter gesehen, Farbschläge meist noch falsch bezeichnet, natürlich nicht bewertet.

_________________
Viele Grüße Kohlmeise


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
folgende User möchten sich bei Kohlmeise bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 5  [ 44 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wachteln bdrg

japanische legewachtel ringgröße

bdrg japanische wachteln japanische wachteln BDRG sonderverein legewachteln kann man japanische legewachteln als rassegeflügel ausstellen bdrg wachteln sv legewachtel Araucana wie muss die aussehen bei Ausstellung

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de