Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4   [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 11706

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#11BeitragVerfasst: 13. Apr 2016 17:56 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4274
Barvermögen: 2.996,40 Points

Bank: 110.624,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 186x in 177 Posts
Geschlecht: weiblich
Hoernchen61 hat geschrieben:
Bei Flügelstutzen sehe ich auch Rot, bin ein extremer Gegner davon :boese2:
für mich ( persönlich ) ist es das Tierquälerei, sorry

Dort steht nirgends das sie ein Tierquäler ist sondern das für mich persönlich Flügelstutzen Tierquälerei ist und ich nichts davon halte und ein Gegner davon bin

Es wurde doch schließlich gefragt was wir davon halten!

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#12BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 12:04 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.275,65 Points

Bank: 33.953,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: weiblich
Naja ich muss Lucy da auch Recht geben.

Bei Hühnern & anderen Vögeln ist es ja gang und gebe und die Federn wachsen ja auch wieder nach - also kann man's schon dem Krallen schneiden gleich setzen?!?


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#13BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 12:25 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 46.174,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
Krallen schneiden hilft dem Tier. Flügel stutzen behindert es.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#14BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 12:29 
Küken
Küken

Registriert: 01.2015
Beiträge: 196
Barvermögen: 40,05 Points

Bank: 2.213,00 Points
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 7x in 6 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Danke. Sie hat ja auch nur gefragt. Und das schadet ja keiner wachtel. Ich denke es genug leute gib die ihre Wachteln ohne jegliche Vorkenntnisse gekauft haben und das gemacht haben. Es wird sich hier immer beschwert das sich die Leute nicht genug informieren, aber wegen Fragen wird man hier auch beleidigt. Gerade in einem Forum darf so etwas nicht vorkommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#15BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 13:05 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.275,65 Points

Bank: 33.953,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: weiblich
Wäre bei einigen meiner ersten Wachteln wohl auch ne Lösung gewesen.

Na besser ne leicht "beeinträchtigte" Wachtel die nicht mit voller Wucht gegens Gitter/Decke/Netz krachen kann... als ein gebrochenes Genick.


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#16BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 13:46 
Leithenne
Leithenne
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 5772
Barvermögen: 415,10 Points

Bank: 46.174,25 Points
Wohnort: Schwetzingen
Danke gegeben: 145
Danke bekommen: 136x in 130 Posts
Geschlecht: weiblich
Ok - ich bin raus an dieser Stelle.

Ich halte es auch für Tierquälerei, Wachteln die Flügel zu stutzen.

Sollen sich die weiter unterhalten, die es gut finden und sich Tipps geben.

_________________
Grüße von Tina

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
folgende User möchten sich bei Tara bedanken:
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#17BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 14:20 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 873
Barvermögen: 8.275,65 Points

Bank: 33.953,00 Points
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: weiblich
Ich schrieb auch DAMALS!
Denen hätte es wohl das Leben gerettet....

War aber auch der Anstoß coolere und verträglichere für den Eigenbedarf zu "züchten"


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#18BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 16:05 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 32.071,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Tara hat geschrieben:
Ok - ich bin raus an dieser Stelle.

Ich halte es auch für Tierquälerei, Wachteln die Flügel zu stutzen.

Sollen sich die weiter unterhalten, die es gut finden und sich Tipps geben.

Meine Worte......... danke Tara

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#19BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 21:39 
Zuchthenne
Zuchthenne
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 4274
Barvermögen: 2.996,40 Points

Bank: 110.624,75 Points
Wohnort: Kölner Bucht
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 186x in 177 Posts
Geschlecht: weiblich
Dem schließe ich mich an auch wenn ich immer noch keine Beleidigung in meinem Beitrag erkenne

Es gibt halt pro und contra, warum Lucy2006 aus einer persönlichen Meinung nun eine Beleidigung macht kann ich nicht begreifen???
Aber vielleicht hat dann jemand mit 13 dann doch eine andere Sichtweise zu Lebewesen als jemand mit 55

_________________
Grüße von Birgit
den ZW Fridolin & Finja's Ziehkinder Fridel / Fin Bild
Ein Lauscher an der Wand, hört seine eigene Schand


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslauf mit Geflügelnetz & gestutzte Flügel ???
#20BeitragVerfasst: 14. Apr 2016 21:48 
Henne
Henne

Registriert: 02.2015
Beiträge: 1290
Barvermögen: 70,00 Points

Bank: 32.071,10 Points
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 27x in 27 Posts
Geschlecht: weiblich
Da hast du Recht.

_________________
Wenn Schlachthäuser Wände aus Glas hätten, wäre jeder Mensch ein Vegetarier!
Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben!
In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
All mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 4  [ 34 Beiträge ]
Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

den Hühnern die Flügel stutzen schadet das wie hoch fliegen hühner mit gestutzten flügeln content wachteln wind duchdrehen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de