Wachtel Zentrale
https://www.wachtel-zentrale.de/

Und was füttert ihr?
https://www.wachtel-zentrale.de/viewtopic.php?f=111&t=2554
Seite 1 von 6

Autor: Julia [ 4. Nov 2013 22:14 ]
Betreff des Beitrags: Und was füttert ihr?

Hallo ihr Lieben,

da ich diese Frage immer sehr interessant finde:
Was füttert ihr euren Hunden?

Kira und ich sind Vollblut-Barfer. Kira frisst fast nur roh (bis auf Leckerchen natürlich, da gibts auch getrocknet und gebacken).

Ich vermute mal, dass die meisten hier auch nur einfaches Trockenfutter füttern. Trotzdem möchte ich hiermit auch ein bisschen zum nachdenken anregen.

Der Hund stammt vom Wolf ab. Der Hund ist zwar kein Wolf mehr, aber sein Verdauungssystem ist immer noch auf rohes Fleisch ausgelegt. Und das hat sich bei keiner unserer überzüchteten Hunderassen geändert.

Auf Kiras Futterplan steht nicht: "Montag-Sonntag Trockenfutter", sondern Abwechslung ist angesagt: "Pansen, Leber, Niere, Fleisch, Magen, Herz, Knochen, Knorpel, Obst und Gemüse von Rind, Kalb, Huhn, Pute, Ente, Gans, Pferd, Känguru, Wachtel, Kaninchen, Reh und vielem mehr".

Wer Fragen zum Barfen hat, kann hier gerne schreiben.

Bitte schreibt die Futtersorte die ihr füttert.

Autor: Ivy [ 4. Nov 2013 23:01 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Ich füttere 2 Hunde und eine Katze mit rohem Fleisch und Gemüse, Obst usw und 3 Katzen mit FF.

Der Fertigmist kommt mir nicht ins Haus.

Autor: Julia [ 4. Nov 2013 23:28 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Darf ich fragen, das genau FF ist?

Ivy hat geschrieben:
Der Fertigmist kommt mir nicht ins Haus.

Find ich gut ;)

Autor: tasha5587 [ 5. Nov 2013 08:31 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Unser Hund wird dann auch gebarft, wenn er da ist. Nur wenn wir mal in den Urlaub oder so fahren, dann hab ich keinen Bock mich mit dem Fleisch rumzuärgern, dann gibts ein hochwertiges Trofu... aber ansonsten Barf von Tag 1 an.
Bei der Züchterin werden auch alle Hunde gebarft.

Die Katzen barfen wir dann evtl auch... wenn sie es fressen. Mein Kater mag zwar rohes Fleisch, aber die Katze ist total mäkelig.
Die bekommen Dosenfutter von Animonda Carny und Trofu von Applaws.... alles ohne Getreide mit hohem Fleischanteil.

Autor: juliane1962 [ 5. Nov 2013 08:56 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

edelweiß hat geschrieben:
Was ist denn Barf?


„B-iologisches A-rtgerechtes R-ohes F-utter“

Autor: Hoernchen61 [ 5. Nov 2013 09:26 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

edelweiß hat geschrieben:
Was ist denn Barf?

ab und an hilft auch mal Google

Autor: tasha5587 [ 5. Nov 2013 09:48 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Hoernchen61 hat geschrieben:
edelweiß hat geschrieben:
Was ist denn Barf?

ab und an hilft auch mal Google


Den selben Gedanken hatte ich auch :kicherer:

Autor: Tara [ 5. Nov 2013 11:57 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Ich barfe Tara schon immer, weil sie eine Allergie hat gegen irgendwas in Fertig-Futter (sie bekommt dann Triefaugen).

Außerdem möchte ich, dass mein Hund echtes Fleisch bekommt (und nicht "mindestens 4% Fleisch und tierische Nebenprodukte = Krallen und Schnäbel).

"Katzen würden Mäuse kaufen" - ist mein Tipp zu dem Thema, ch habe mehrfach darüber geschrieben, muss es mal raussuchen.

Autor: Julia [ 5. Nov 2013 12:12 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Das freut mich riesig *daumenhoch*!!

edelweiß hat geschrieben:
Was ist denn Barf?

Wie schon gesagt:
Barf ist die Abkürzung für: Biologisch Artgerechts Rohes Futter - oder wie ursprünglich: Bones And Raw Food.

Die Hunde (oder auch Katzen) werden anstatt mit dem handelsüblichen Trocken/Nassfutter mit Rohem gefüttert. Man möchte so die natürliche Ernährung von Wölfen (oder Wildkatzen) imitieren, anstatt den kompletten Verdauungstrakt der Tiere mit gekochtem Getreide zu verpesten.

Wobei es ja auch gutes Trofu gibt. Das ist dann aber meist sehr teuer, und nur über´s Internet zu bekommen. Ich würde mal sagen, dass 50% der Hundehalter die ich im echten Leben kenne (und das sind einige), Hundefutter aus dem Supermarkt kaufen. Die armen Hunde -.-
Viel schlimmer ist es aber, dass solcher Mist nicht verboten ist. :/

Autor: Julia [ 5. Nov 2013 12:13 ]
Betreff des Beitrags: Re: Und was füttert ihr?

Tara hat geschrieben:
"Katzen würden Mäuse kaufen" - ist mein Tipp zu dem Thema, ch habe mehrfach darüber geschrieben, muss es mal raussuchen.

Bekomme ich zu Weihnachten *freu*
Habe schon einiges an Barf Büchern gelesen und bei jedem Buch bin ich mehr von dem "Trend" überzeugt.

Seite 1 von 6Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software