Wachtel Zentrale
https://www.wachtel-zentrale.de/

Wachteln im gleich Stall aber getrennt von den Kaninchen?
https://www.wachtel-zentrale.de/viewtopic.php?f=94&t=3802
Seite 1 von 1

Autor: Tüdel [ 2. Jan 2019 19:36 ]
Betreff des Beitrags: Wachteln im gleich Stall aber getrennt von den Kaninchen?

Hallo zusammen,

ich habe bisher noch keine Wachteln, möchte aber unbedingt welche halten. Ich habe mich einfach in diese kleinen Federviecher verliebt. Es war quasi Liebe auf dem ersten Blick.

Nun haben wir im letzten Sommer unseren drei Kaninchen einen richtigen "Luxusstall" gezimmert. Es ist ein Holzgartenhaus inklusive Anbaudach (ein Karibu "Arnis 2") Den Anbau haben wir zur Voliere umgebaut. So haben unsere Kaninchen genügend Platz und können jeder Zeit nach Draußen.

Nun bewohnen unsere Kaninchen ja nur den unteren Teil und ich überlege, ob wir eine zweite Etage, Draußen als auch Drinnen einbauen um dort die Wachteln zu halten.

Ich habe nun schon gelesen, dass die Wachteln in einem möglichst staubfreien Stall leben sollten.(wegen der Luge?) Bei den Kaninchen ist das so nicht möglich. Es staubt halt in einem Stall mit Heu und Stroh. Wie sind da eure Erfahrungen?

Denkt ihr es ist in der Form grundsätzlich möglich?

Wir haben kaum eine andere Möglichkeit auf unserem Grundstück noch einen Stall zu bauen. Ich möchte natürlich auch, dass die Wachteln ausreichend Platz haben.

Bei den Kaninchen hätten sie dann Drinnen eine Fläche von ca 2 Quadratmetern und Draußen auch noch einmal die gleiche Fläche.

Ich wäre sehr glücklich über Tipps und Ratschläge von euch.

Liebe Grüße Anne

Autor: Tara [ 4. Jan 2019 11:04 ]
Betreff des Beitrags: Re: Wachteln im gleich Stall aber getrennt von den Kaninchen?

So ganz habe ich noch nicht verstanden, wie Du das geplant hast. "Staubfrei" geht bei Wachteln auch kaum, da sie oft mit Kleintierstreu eingestreut werden. Muss auch nicht sein, habe ich auch noch nicht gehört. Trocken und zugfrei ist wichtig.

Ich persönlich halte wenig davon, verschiedene Tierarten zusammen zu halten, da sie unterschiedlichen Futterbedarf haben und sich gegenseitig Krankheiten übertragen können (Wachteln haben beispielsweise fast immer Kokzidien in sich).

Bedennke zudem, dass Wachteln aufflattern. Welche Höhe hätte ihr Bereich dann? Kannst Du alles gut sauber mahen und kommst überall gut dran, um die Eier einsammeln zu können? Zeig doch mal ein Foto oder eine Zeichnung.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software