Wachtel Zentrale
https://www.wachtel-zentrale.de/

Zehen sind merkwürdig dick
https://www.wachtel-zentrale.de/viewtopic.php?f=96&t=3678
Seite 1 von 1

Autor: Tenna [ 9. Mär 2017 10:03 ]
Betreff des Beitrags: Zehen sind merkwürdig dick

Von meinen 15 Wachteln hat eine merkwürdig dicke Zehen. Als ich neulich alle kontrollierte, war ich entsetzt, als ich die Füßchen sah. Zuerst dachte ich, es wäre angetrockneter Kot, doch beim Abknibbeln ging ein kleiner Teil der Zehhaut mit ab und das Füßchen blutete. Ich hab's dann mit Einweichen versucht, doch nur mit demselben Resultat. Es tat mir so leid! Ich creme nun die Füße jeden Morgen mit einer antibiotischen Salbe auf Vaseline-Grundlage ein, doch werden die Krusten lediglich etwas weicher. - Das Wachtelmädchen ist ca. ein Jahr alt, frisst gut und humpelt nicht einmal! Wenn man es weiß, könnte man meinen, sie läuft vielleicht etwas schwerfällig, aber das ist schon alles. Was könnte das sein? Ich habe mal bei einem Huhn einen sog. Bumble-Foot gesehen, der aber nur den einen Fußballen betraf. Bei der kleinen Wachtel sieht das ganz anders aus. Ich halte die Wachtelgruppe im Sommer in einer großen Voliere (12 qm) auf gewachsenem Boden, seit Mitte Dezember bis Anfang März waren sie im "Winterquartier", einem großen Hasenkäfig mit dicker Einstreu aus feinen Strohpellets.

Autor: Locke 77 [ 27. Jul 2018 15:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: Zehen sind merkwürdig dick

Hallo
Ich habe 6 wachteln und bei einer sind an beiden Füßen eine Kralle auch sehr dick, genau wie auf deinen Bildern nur obendrauf an den zehn.
Hast du rausfinden können was es bei deiner wachtel war?
Würde mich mal interessieren was man da machen kann.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software