Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6   [ 59 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 15839

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Tenes
#1BeitragVerfasst: 4. Nov 2013 22:58 
Ei
Ei

Registriert: 11.2013
Beiträge: 31
Barvermögen: 225,00 Points

Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo habe dieses Jahr von zwei verschieden Züchtern Tenebrosus Bruteier bestellt und die erste Brut mit meinen zwei Kumpels geteilt und mir dann noch von jmd. anders alleine welche geholt. Habe die besten Tiere behalten und ich meine es sind alle reinerbig (dunkle Federkiele). Habe jetzt zwei Hähne die von unterschiedlichen Züchtern stammen die komplett dunkel sind und noch vier Hennen die noch kleine Mengel (kleine weiße Flecken haben). Werde morgen noch mal die Bänderung ankucken und berichten. Meine Frage: Habe gehört wenn man spalterbige ohne Flecken hat soll man wildfarbige mit rein kreuzen, dass man das Fleckengen raus hat. Soll ich das auch mit meinen reinerbigen Hähnen machen die ja keine Scheckung haben ? Was kommt dann raus? Würde dann einfach ein paar wildfarbige Hennen zu einem Hahn und einen Hahn mit tene Hennen halten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#2BeitragVerfasst: 4. Nov 2013 23:38 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1012
Barvermögen: 600,00 Points

Bank: 34.952,50 Points
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 34x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
bevor ich/wir anfangen zu rätzeln und diskutieren, zeige doch mal 2-3 bilder von deinen "ich denke reinerbig"


genetik ist ein umfassendes thema, nicht mit 2-3 worten zu erklären. gerne helfen wir dir hierbei, nur kannst du bei genetik nicht von den aussehen her gehen und sortieren. denn es spielen auch die nicht sichtbaren gene (vererbung) eine rolle


Gesendet von meinem iPad

_________________
liebe Grüße
Christian

http://www.wachtelhof24.de


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#3BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 08:28 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Also entweder hast du da was total falsch verstanden oder jemand hat totalen Mist erzählt.

Erstens kreuzt man die Wildfarbigen bei den reinerbigen rein, sonst hast du ja am Ende fast nur Wildfarbige, wenn du Spalt x Wild machst.
Zweitens, wenn deine Tenes keine "Flecken" haben (Gefieder und Beine), egal ob spalt oder rein, dann kannst du fast davon ausgehen, dass sie kein Scheckengen haben. Was soll also durch das Einkreuzen von Wildfarbigen noch rausgezüchtet werden?

Aber zeig erstmal deine Zuchttiere, dann kann man mehr sagen.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#4BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 14:48 
Ei
Ei

Registriert: 11.2013
Beiträge: 31
Barvermögen: 225,00 Points

Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Der Pc hier nimmt meine Speicherkarte nicht an, ich muss wenn dann in das Büro von meinem Dad.
Die Tiere haben alle noch teils helle Zehen und die Hennen auch noch Flecken im Gefieder, nur die Hähne haben keine Flecken im Gefieder ;)
Also muss ich reinerbige ohne Flecken mit wildfarbigen kreuzen oder ?
An was kann man noch die Reinerbigkeit erkennen, außer an den dunklen Federkielen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#5BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 14:56 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Du kannst auch die mit Flecken an Wild setzen. Wenn nur wenige weiße Federn zu sehen sind, dann liegt das Gen vll nur einmal vor und somit kriegt dann theoretisch die Hälfte des Nachwuchses gar keine Scheckung.

Alle Tiere aus Tene rein x Wild werden spalterbig sein, also mit hellen Federkielen.
Hier pickst du dir dann die raus, die keine Scheckung und keine Flecken auf den Beinen haben und verpaarst die miteinander. Dann bekommst du ca. 25% reine Tenebrosus raus, von denen einige komplett ohne Scheckung sein sollten.

Tenebrosus Wachtel hat geschrieben:
An was kann man noch die Reinerbigkeit erkennen, außer an den dunklen Federkielen ?


Ob deine Tenebrosus komplett reinerbig sind, kannst du nur mit Testverpaarungen rausfinden. Aber das ist erstmal unwichtig.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#6BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 17:09 
Jungwachtel
Jungwachtel
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 1012
Barvermögen: 600,00 Points

Bank: 34.952,50 Points
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 26
Danke bekommen: 34x in 30 Posts
Geschlecht: männlich
Tenebrosus Wachtel hat geschrieben:
Der Pc hier nimmt meine Speicherkarte nicht an, ich muss wenn dann in das Büro von meinem Dad.

Na dann, Auftrag erkannt...

_________________
liebe Grüße
Christian

http://www.wachtelhof24.de


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#7BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 21:02 
Ei
Ei

Registriert: 11.2013
Beiträge: 31
Barvermögen: 225,00 Points

Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Werden die Wildfarbigen dann die Füße auch dunkel machen ? Wenn am Ende dann 25% reine ohne Schecken rauskommen, was passiert dann mit dem Rest ? 50% Spalt und 25% Wildfarbig ?
Habe diese Woche erstmal viel um die Ohren...komm nicht dazu ins Büro zu gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#8BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 21:33 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Durch die wildfarbigen, die unbedingt ungescheckt sein müssen, bringt man die Scheckung raus. Im ersten Durchgang, also wenn alle spalterbig sind, werden die Füße heller, da ja spalterbig. Wenn du wieder reine hast, sind die Füße wieder dunkel. Oder was meinst du damit ob die Füße dunkler werden?

Ja, Rest ist wie du geschrieben hast.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#9BeitragVerfasst: 5. Nov 2013 22:33 
Ei
Ei

Registriert: 11.2013
Beiträge: 31
Barvermögen: 225,00 Points

Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben
Okay verstanden !
Sehen eig. reinerbige tenebrosus Küken immer gleich aus oder haben die verschiedene Marmorierungen wenn sie zum Beispiel später Flecken bekommen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Tenes
#10BeitragVerfasst: 6. Nov 2013 08:31 
Admina
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 4560
Barvermögen: 793,05 Points

Bank: 62.231,65 Points
Wohnort: Nähe Nürnberg
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 43x in 38 Posts
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Ein reinerbiges ungeschecktes Tenebrosusküken ist komplett schwarz, von Kopf bis Fuß, ohne irgendwelche gelblichen Stellen im Flaum.

Ein reinerbiges geschecktes Tenebrosusküken hat gelbliche Stellen im Gefieder und zwar dort, so die Federn später weiß werden.
Je mehr gelb in dem Küken drin ist, desto mehr weiß wird das erwachsene Tier später im Gefieder haben.

Ein spalterbiges Tenebrosusküken sieht fast genauso aus wie ein wildfarbiges, bei denen sieht man die spätere Scheckung kaum.

_________________
Wenn du das Problem nicht lösen kannst, dann löse dich vom Problem.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6  [ 59 Beiträge ]
Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de